Keine Shows in Theatern zu Silvester

Aktuell Pause

-mw- Nachdem das Teo Otto Theater bereits seine Show „Night of the Dance“ zu Silvester gestrichen hat, weil der Gastspielpartner seine Tournee abgesagt hat, zieht nun auch das Westdeutsche Tourneetheater nach: Die geplante Vorstellung von „Frühschicht bei Tiffany“ am kommenden Freitag, 31. Dezember, entfällt. „Aufgrund der Empfehlungen des RKI und der Zahlen haben wir uns dazu entschieden, zwei Vorstellungen zwischen den Jahren abzusagen. Wir möchten damit unseren Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie leisten und hoffen auf eine bessere Situation in 2022“, heißt es vom WTT. Im Rotationstheater und in der Klosterkirche herrscht ebenso Pause.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hier könnte es bald wieder blitzen
Hier könnte es bald wieder blitzen
Hier könnte es bald wieder blitzen
Drei Einbrüche in Remscheid
Drei Einbrüche in Remscheid
Drei Einbrüche in Remscheid
„Miss Germany“: Alexia aus Lennep ist unter den Top 22
„Miss Germany“: Alexia aus Lennep ist unter den Top 22
„Miss Germany“: Alexia aus Lennep ist unter den Top 22
37-Jähriger muss auf Dauer in Psychiatrie
37-Jähriger muss auf Dauer in Psychiatrie
37-Jähriger muss auf Dauer in Psychiatrie

Kommentare