Katze Kiki braucht ihren Freiraum

Katze Kiki ist zehn Jahre alt. Foto: Tierheim
+
Katze Kiki ist zehn Jahre alt. Foto: Tierheim

-AWe- Das Tierheim für Remscheid und Radevormwald sucht ein Frauchen oder Herrchen für Katze Kiki. Abgegeben wurde Kiki am 22. Januar 2020 im Heim an der Schwelmer Straße 86. Geboren wurde die Katze am 2. April 2010. Kiki ist eine typische Katze mit viel Charakter. Sie möchte gestreichelt werden, zeigt aber auch, wenn es reicht. So haben es die Tierheim-Mitarbeiter in den vergangenen Monaten beobachtet. Für Kiki wird ein Zuhause gesucht, in dem sie sein kann, wie sie will. Soll heißen: „Sie möchte gerne Einzelprinzessin sein“, erklärt das Tierheim und fügt hinzu: „Kiki brauche viel Freiraum und möchte nicht bedrängt werden.“ Ein großer, gesicherter Balkon oder eine Terrasse wären perfekt. Wer Interesse hat, möge sich unter Tel. (0 21 91)  6 42 52 melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Live-Blog:  Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Remscheider nach Diebstahl festgenommen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare