Kultur

Kampagne soll Lust auf Theater machen

Nach Corona suchen die Häuser den Kontakt

Nach der langen Corona-Zwangspause starten die Kulturstätten in Deutschland nun wieder in die neue Theatersaison – und suchen den Kontakt zu ihrem Publikum. Denn einige Besucher sind noch zurückhaltend, teilweise kulturentwöhnt. Auch das Teo Otto Theater möchte die Lust aufs Theater wecken. Das erste Haus am Platz ist wieder geöffnet, es gilt die 3-G-Regel.

„Das Theater ist einer der letzten Orte, an dem wir gemeinsam in eine andere Welt eintauchen können.“

Sven Graf, Teo Otto Theater

Anschub, ins Theater zu gehen, soll die Kampagne „#theatermomente“ bringen, die die NRW-Kulturstätten gemeinsam mit dem Kultursekretariat NRW Gütersloh ins Leben gerufen haben, gefördert vom NRW-Kulturministerium. Sie besteht aus einem einminütigen Trailer, Fotos, Zuschaueraktionen und dem gemeinsamen Hashtag #theatermomente. Darunter können Bilder und Geschichten zu eigenen Theatererlebnissen gesammelt werden.

Der künstlerische Leiter des Teo Otto Theaters, Sven Graf, hat dabei natürlich gern mitgemacht. „Das Theater ist einer der letzten Orte, an dem wir gemeinsam in eine andere Welt eintauchen können. Manchmal ist sie fantastisch und weit weg, manchmal ganz nah an unserer eigenen. Wenn wir zurückkehren, können wir etwas mitnehmen von der einen Welt in die andere“, sagt Sven Graf, der auch Sprecher des Arbeitskreises Theater des Kultursekretariats NRW ist.

Im Mittelpunkt der Kampagne steht der etwa einminütige Trailer. Gedreht wurde er am Landestheater Detmold mit Schauspielerin Nelly Politt und Schauspieler Philippe Ledun. Beide gehören zum Ensemble des Rheinischen Landestheaters Neuss. Zu sehen ist er auf dem Youtube-Kanal des Teo Otto Theaters: -mw-

youtube.com/watch?v=ae5nYEVrM2g

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
Corona: Impfstelle erhöht Terminkontingent - Inzidenz steigt auf 334,5
Corona: Impfstelle erhöht Terminkontingent - Inzidenz steigt auf 334,5
Corona: Impfstelle erhöht Terminkontingent - Inzidenz steigt auf 334,5

Kommentare