Kabarett mit Jens Neutag: Denken und Lachen auf höchstem Niveau

-
+
-

-mw- Eine kabarettistische Reise zum inneren Ich und eine treffsichere Bestandsaufnahme von Politik und Gesellschaft verspricht Kabarettist Jens Neutag am kommenden Donnerstag. Mit seinem neuen Programm „Allein – ein Gruppenerlebnis“ gastiert er in der Schatzkiste. Wer Jens Neutag kennt, weiß: Hier gibt es Denken und Lachen auf höchsten Niveau. In „Allein – ein Gruppenerlebnis“ erklärt der Kabarettist, warum sich der Mensch allein fühlt, obwohl er doch zahlreiche Datingapps installiert hat.

Und wie die große Politik funktioniert. „Wer nur einmal unsere egoistischen Bundesminister in einer Kabinettssitzung im Streit der Selbstsüchtigen beobachtet hat, den wundert es nicht, dass dort eine Stimmung herrscht wie in einer Fördergruppe für ADHS-Geplagte“, sagt Neutag. Karten kosten 19 bis 22 Euro plus Gebühr im Vorverkauf. Foto: Oliver Haas

Donnerstag, 7. April, 20 Uhr, Schatzkiste, Elberfelder Straße 7-9, Remscheid

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
3. Oktober: Bäcker, Blumen, Tankstelle - Wer darf öffnen?
3. Oktober: Bäcker, Blumen, Tankstelle - Wer darf öffnen?
3. Oktober: Bäcker, Blumen, Tankstelle - Wer darf öffnen?
Welche Hochhäuser sind hier zu sehen?
Welche Hochhäuser sind hier zu sehen?
Welche Hochhäuser sind hier zu sehen?
Kunsthandwerker-Basar findet wieder statt
Kunsthandwerker-Basar findet wieder statt
Kunsthandwerker-Basar findet wieder statt

Kommentare