Jazzmatinee im Museum

-zak- Eine Jazzmatinee der besonderen Art verspricht das Deutsche Werkzeugmuseum für Sonntag, 28. November. Zu Gast ist ab 11 Uhr die Formation Chamegu. Dahinter verbirgt sich ein Trio, das bekannte Melodien mit neuen Kompositionen kombiniert. Dabei nutze die Band die ganze Bandbreite des Jazz und präsentiere Songs in modern arrangiertem Gewand, heißt es.

Zu dem Trio gesellt sich Marie-Christine Schröck mit ihrem Saxofon. Für die kulinarischen Angebote sorgt das Ristorante Il Camino. Die Eintrittskarte kostet 33 Euro. Getränke werden nach Verbrauch abgerechnet. Für alle gelten die 3G- und Abstandsregeln. Tickets gibt es im Werkzeugmuseum. Sie können zudem telefonisch bestellt werden, Tel. (0 21 91) 16 25 19, oder auch per E-Mail an:

Werkzeugmuseum-Hiz@remscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Remscheid bereitet sich auf 2G vor - Feuerwerkshersteller befürchten „Todesstoß“
Remscheid bereitet sich auf 2G vor - Feuerwerkshersteller befürchten „Todesstoß“
Remscheid bereitet sich auf 2G vor - Feuerwerkshersteller befürchten „Todesstoß“
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Sie hat ein offenes Ohr für pflegende Angehörige
Sie hat ein offenes Ohr für pflegende Angehörige
Sie hat ein offenes Ohr für pflegende Angehörige
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören

Kommentare