Inzidenzwert sinkt unter NRW-Durchschnitt

Die Zahlen sinken – sicher auch wegen des Impfens. Foto: Roland Keusch
+
Die Zahlen sinken – sicher auch wegen des Impfens.

-zak- Mit der Corona-Inzidenzzahl, die Rathaussprecherin Sabine Räck am gestrigen Sonntag bekannt gab, lag Remscheid erstmals seit langem unter dem Landesdurchschnitt in Nordrhein-Westfalen: 26,9 Infektionsfälle verzeichnete die Stadt in den letzten sieben Tagen, bezogen auf 100 000 Einwohner. Der Durchschnitt in NRW liegt bei 28,1. Wenn dieser Trend anhält, können ab kommenden Freitag neue Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen erfolgen – vorausgesetzt der Wert bleibt bei unter 50.

Bleibt er sogar unter 35, erfolgen einige Tage später weitere Schritte zur Normalität. Laut Gesundheitsamt gibt es aktuell 98 Menschen in Remscheid, die an Covid-19 erkrankt sind und sich in angeordneter Quarantäne befinden. Zusätzlich stehen 596 Personen unter Quarantäne, die als Verdachtsfälle gelten. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, sind ein 49-jähriger und ein 67-jähriger Remscheider mit einer Corona-Infektion gestorben. Derzeit liegt ein Patient auf der Intensivstation, wo er beatmet werden muss.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Die Vergessenen aus dem Morsbachtal
Die Vergessenen aus dem Morsbachtal
Die Vergessenen aus dem Morsbachtal
Alpakas an der Leine sind der Hingucker auf dem Wanderweg
Alpakas an der Leine sind der Hingucker auf dem Wanderweg
Alpakas an der Leine sind der Hingucker auf dem Wanderweg
Corona: Inzidenz steigt auch in Remscheid weiter - Ärzte impfen nur wenige Kinder
Corona: Inzidenz steigt auch in Remscheid weiter - Ärzte impfen nur wenige Kinder
Corona: Inzidenz steigt auch in Remscheid weiter - Ärzte impfen nur wenige Kinder
Waffeleria im Zentrum Süd: Familie Salsedo sorgt für eine gelungene Party
Waffeleria im Zentrum Süd: Familie Salsedo sorgt für eine gelungene Party
Waffeleria im Zentrum Süd: Familie Salsedo sorgt für eine gelungene Party

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare