Aber Polizei behält Abschnitt weiter im Blick

Innenminister Reul will in Remscheid keinen „Blitzer“ an der A 1

Eine Radaranlage, wie hier an der Baustelle Schwelmetalbrücke in Wuppertal, wird es in Remscheid vorerst nicht geben.
+
Eine Radaranlage, wie hier an der Baustelle Schwelmetalbrücke in Wuppertal, wird es in Remscheid vorerst nicht geben.

Die Autobahn 1 bei Remscheid wird keine stationäre Geschwindigkeitsmessanlage bekommen.

Remscheid. Das geht aus einem Brief von NRW-Innenminister Herbert Reul an seinen CDU-Parteifreund und Landtagsabgeordneten Jens Nettekoven hervor. Der Streckenabschnitt zwischen den Anschlussstellen Lennep und der Raststätte erfülle nicht die notwendigen Voraussetzungen, um einen Blitzer aufzustellen.

So habe es dort zwischen 2019 und 2021 insgesamt 68 Überwachungsmaßnahmen der Polizei gegeben, bei denen aber keine „überdurchschnittliche Häufung von Verstößen gegen die Geschwindigkeitsbeschränkung“ festgestellt worden seien. Nettekoven setzt sich seit Jahren dafür ein, die A 1 bei Remscheid sicherer zu machen, zuletzt hatte er einen Blitzer im Bereich der Auffahrt Remscheid gefordert. „Fakt ist: Die Analyse von Fahrverhalten und Unfallursachen sprechen gegen eine stationäre Geschwindigkeitsmessung“, stellt er nun fest. Der Minister habe ihm aber zugesagt, dass die zuständige Polizei Düsseldorf den Abschnitt weiter im Blick habe. -wey-

Auch interessant: Der Blitzer an der Remscheider Straße bekommt bald einen Bruder. 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Millionenhohe Investitionen: Mehrere Schulen müssen umziehen
Millionenhohe Investitionen: Mehrere Schulen müssen umziehen
Millionenhohe Investitionen: Mehrere Schulen müssen umziehen
Freibad Eschbachtal öffnet am Donnerstag mit Einschränkungen
Freibad Eschbachtal öffnet am Donnerstag mit Einschränkungen
Freibad Eschbachtal öffnet am Donnerstag mit Einschränkungen
Den Stadtwerken in Remscheid fehlen die Busfahrer
Den Stadtwerken in Remscheid fehlen die Busfahrer
Den Stadtwerken in Remscheid fehlen die Busfahrer
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde

Kommentare