Industrie startet mit Umsatzplus ins Jahr

-böh/lho- Die Umsätze der Remscheider Industrieunternehmen sind im Februar im Vergleich zum Vorjahr um 16,2 Prozent gestiegen. Das zeigen aktuelle Daten der Bergischen Industrie- und Handelskammer. Das Plus fällt deutlich höher aus als in den Nachbarstädten Solingen (3,7 Prozent) und und Wuppertal (6,4 Prozent). Der durchschnittliche Zuwachs in Nordrhein-Westfalen beträgt 18,3 Prozent.

Deutlich zulegen konnten die Nahrungsmittel- (31,1 Prozent) sowie die Elektroindustrie (30,2 Prozent) im Bezirk der Bergischen IHK.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Nach DOC-Aus: So plant Remscheid jetzt in Lennep
Nach DOC-Aus: So plant Remscheid jetzt in Lennep
Nach DOC-Aus: So plant Remscheid jetzt in Lennep
Hier brummt es: Kleiderladen Rosenhügel ist ein Treffpunkt
Hier brummt es: Kleiderladen Rosenhügel ist ein Treffpunkt
Hier brummt es: Kleiderladen Rosenhügel ist ein Treffpunkt

Kommentare