In der „Pfläge“ geht es wieder rund mit Sybille Bullatschek

-
+
-

Im Rotationstheater in Remscheid-Lennep gastiert die Comedienne Sybille Bullatschek am Freitag, 11. März, um 20 Uhr mit ihrem vierten Programm. Und wie könnte es anders sein? Es geht wieder um die „Pfläge“. Und so hat das Programm auch den Titel „Ich darf das – ich bin Pflägekraft“. Die Bedienungsanleitung für den neuen Pflegeroboter Ming Jong ill lässt Sybille schier verzweifeln, und auch die Anwendung des Gerätes wird statt zu einer Entlastung zur Belastung für die ohnehin schon gestressten Pflegekräfte.

Da kann nur ein Anruf in China helfen. Auch sportlich wird es diesmal im Haus Sonnenuntergang. Sybille übt mit Hilfe des Publikums „die Pflegegrätsche“ und den „doppelten Bettlupfer“. Eintrittskarten kosten 25 Euro, im Vorverkauf ermäßigt 22 Euro. Archivfoto: Michael Sieber

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unwetter: Wetterdienst gibt Vorwarnung für Remscheid heraus
Unwetter: Wetterdienst gibt Vorwarnung für Remscheid heraus
Unwetter: Wetterdienst gibt Vorwarnung für Remscheid heraus
Entscheidung ist gefallen: Das soll im ehemaligen Berufskolleg entstehen
Entscheidung ist gefallen: Das soll im ehemaligen Berufskolleg entstehen
Entscheidung ist gefallen: Das soll im ehemaligen Berufskolleg entstehen
Zeugen gesucht: Jugendliche werfen Gegenstände auf Fahrbahn
Zeugen gesucht: Jugendliche werfen Gegenstände auf Fahrbahn
Zeugen gesucht: Jugendliche werfen Gegenstände auf Fahrbahn
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten

Kommentare