Tradition

IHK verschiebt Neujahrsempfang

Der für den 11. Januar 2022 geplante Jahresempfang der Bergischen Industrie- und Handelskammer (IHK) wird in den kommenden Sommer verschoben.

Die Veranstaltung ist das größte Treffen von Wirtschaft, Verwaltung und Politik im bergischen Städtedreieck. Schon 2021 wurde coronabedingt ein kleinerer Sommerempfang durchgeführt. „Wir haben so viele wichtige Dinge zu besprechen – zum Beispiel wollen wir mit Gastredner Sven Plöger über Wege zur Anpassung der bergischen Wirtschaft an den Klimawandel diskutieren“, sagt IHK-Präsident Henner Pasch.

Ein neuer Termin für den Sommerempfang 2022 soll nun schnell gefunden werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gebrauchtwagen werden auch in Remscheid zur Mangelware
Gebrauchtwagen werden auch in Remscheid zur Mangelware
Gebrauchtwagen werden auch in Remscheid zur Mangelware
„Gefahrenpotenzial“: Hasten hat noch einen weiteren Schandfleck
„Gefahrenpotenzial“: Hasten hat noch einen weiteren Schandfleck
„Gefahrenpotenzial“: Hasten hat noch einen weiteren Schandfleck
Corona: Fünfthöchste Inzidenz in Deutschland- Quarantänen für Kita-Gruppen und Klassen
Corona: Fünfthöchste Inzidenz in Deutschland- Quarantänen für Kita-Gruppen und Klassen
Corona: Fünfthöchste Inzidenz in Deutschland- Quarantänen für Kita-Gruppen und Klassen
Das DOC ist nicht an den Richtern in Leipzig gescheitert
Das DOC ist nicht an den Richtern in Leipzig gescheitert
Das DOC ist nicht an den Richtern in Leipzig gescheitert

Kommentare