IG Metall: Warnstreik online

Die Kundgebung zum Streik gab es coronabedingt online. Screenshot: wey
+
Die Kundgebung zum Streik gab es coronabedingt online. Screenshot: wey

-wey- Beim Warnstreik in der vergangenen Woche kamen die Metaller in ihren Autos auf dem Schützenplatz zusammen, gestern rief die Gewerkschaft zum Online-Warnstreik auf. Von 13 bis 14 Uhren sollten die Beschäftigten in Remscheid die Arbeit niederlegen, um Druck auf die Arbeitgeber zu machen. Die dazugehörige Veranstaltung gab es online im Stream.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sparkasse Remscheid legt Geldautomaten still
Sparkasse Remscheid legt Geldautomaten still
Sparkasse Remscheid legt Geldautomaten still
Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Corona: Inzidenz steigt auf 71,7 - Temporäres Impfzentrum erhält Nachschub aus Wuppertal
Corona: Inzidenz steigt auf 71,7 - Temporäres Impfzentrum erhält Nachschub aus Wuppertal
Corona: Inzidenz steigt auf 71,7 - Temporäres Impfzentrum erhält Nachschub aus Wuppertal
Führerscheine aus Papier werden schrittweise umgetauscht
Führerscheine aus Papier werden schrittweise umgetauscht
Führerscheine aus Papier werden schrittweise umgetauscht

Kommentare