Hudora spendiert Waldorfschule einige Scooter

-
+
-

Bergisch Born -ma- Wenn das kein Grund zum Jubeln ist: Die Firma Hudora spendete dem offenen Ganztag der Rudolf-Steiner-Schule in Bergisch Born vier Scooter. Bei der Übergabe ließen sich die Kinder nicht lange bitten, die neuen fahrbaren Untersätze gleich einmal auszuprobieren. Hudora mit Sitz im Gewerbegebiet Jägerwald in Lennep ist auch Betreiber der Indoor-Erlebniswelt Hugodrom.

Das Unternehmen wurde vor 101 Jahren in der Nachbarstadt Radevormwald von Hugo Dornseif gegründet und produzierte Schlittschuhe. Heute vertreibt Hudora Sport- und Spielgeräte. Foto: Michael Schütz

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare