Tier der Woche

Schäferhund Homer sucht ein Zuhause ohne Treppen

Schäferhund Homer ist zehn Jahre alt. Foto: Tierheim
+
Schäferhund Homer ist zehn Jahre alt.

Schäferhund Homer ist zehn Jahre alt, sehr lieb und kastriert, er hat aber auch eine große Tumor-Operation am Hals überstanden und leidet an Hüftdysplasie. „Er möchte gerne die Zeit, die ihm noch bleibt, in einem liebevollen Zuhause ohne Kinder und Katzen verbringen“, schreibt das Team des Tierheims für Remscheid und Radevormwald. Gut für ihn seien kurze Spaziergänge bis etwa 30 Minuten, ein ebenerdiges Zuhause ohne Treppen und ein kleiner Garten.

Wer Homer oder eines der anderen Tiere im Tierheim kennenlernen möchte, kann dies mittwochs, samstags und sonntags jeweils von 14 bis 16 Uhr tun. Samstags ist ab sofort auch die Cafeteria wieder geöffnet. Besuche können auch telefonisch unter Tel. (0 21 91) 6 42 52 oder per E-Mail angekündigt werden. -wey-

kontakt@tierheim-remscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Freibad Eschbachtal öffnet am Donnerstag mit Einschränkungen
Freibad Eschbachtal öffnet am Donnerstag mit Einschränkungen
Freibad Eschbachtal öffnet am Donnerstag mit Einschränkungen
Den Stadtwerken in Remscheid fehlen die Busfahrer
Den Stadtwerken in Remscheid fehlen die Busfahrer
Den Stadtwerken in Remscheid fehlen die Busfahrer
Remscheider bei Streit in Bielefeld schwer verletzt
Remscheider bei Streit in Bielefeld schwer verletzt
Remscheider bei Streit in Bielefeld schwer verletzt
„Überflieger“: Sperrung wird am Mittwoch aufgehoben
„Überflieger“: Sperrung wird am Mittwoch aufgehoben
„Überflieger“: Sperrung wird am Mittwoch aufgehoben

Kommentare