Hohenhagen: Zufahrt ist wieder frei

-mw- Die Zufahrt von der Lenneper Straße in die Hohenhagener Straße ist wieder freigegeben. Das teilt Gerald Hein, Bereichsleiter Straßen und Brückenbau bei den Technischen Betrieben Remscheid (TBR), auf RGA-Nachfrage mit. Dreieinhalb Wochen haben die TBR auf der Hohenhagener Straße eine neue Asphaltschicht aufgebracht. Im Zuge dieser Arbeiten wurden auch die Kanalschächte und Gullydeckel ausgewechselt. Nun seien noch Restarbeiten wie Fahrbahnmarkierungen zu erledigen. Gerald Hein geht davon aus, dass die Baustelle im Laufe des heutigen Tages komplett abgeschlossen werden kann. Die Asphaltarbeiten auf der Hohenhagener Straße liefen laut Hein planmäßig. Sie waren bewusst in die Ferien gelegt worden, damit der Verkehr zu den ansässigen Firmen und der Sophie-Scholl-Schule nicht zu stark beeinträchtigt wurde. Gearbeitet wurde in drei Abschnitten. Auch der Busverkehr wurde umgeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Brand in der Eberhardtstraße: Zwei Wohnungen unbewohnbar
Brand in der Eberhardtstraße: Zwei Wohnungen unbewohnbar
Brand in der Eberhardtstraße: Zwei Wohnungen unbewohnbar
Busbahnhof: Umbau soll im Oktober starten
Busbahnhof: Umbau soll im Oktober starten
Busbahnhof: Umbau soll im Oktober starten
Impfparty kommt in Remscheid gut an
Impfparty kommt in Remscheid gut an
Impfparty kommt in Remscheid gut an
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare