Umbau

Hochwasser im Freibad: SPD hakt nach

Nach der diesjährigen Saison soll das Freibad Eschbachtal grundlegend umgebaut werden.

Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Süd fragt in diesem Zusammenhang für die heutige Sitzung die Stadtverwaltung, ob auch der Aspekt des Hochwasserschutzes in das Konzept einfließt. Denn am 4. Juni sei es bei Starkregen abermals fast zu Überschwemmungen im Freibad gekommen.

In der Vergangenheit sei bereits der Umbau des Wehres hinter dem Bad beschlossen worden. -mw-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare