Hochwasser: Helfer suchen E-Geräte

-wey- Am Samstag, 4. September, soll erneut eine Lieferung mit Hilfsgütern aus Remscheid nach Sinzig im besonders vom Hochwasser Mitte Juli betroffenen Kreis Ahrweiler starten. Die freiwilligen Helfer wollen dringend benötigtes Material mitnehmen, um Betroffene zu unterstützen – und suchen dafür auch noch nach Spenden. „Wir benötigen dringend noch Kühlschränke, Waschmaschinen, Trockner und Werkzeug“, heißt es in einer Mitteilung.

Wer so etwas abzugeben hat, könne dies montags bis freitags in Lennep am ehemaligen Sitz der Firma Magurit am Höhenweg machen. Jeweils von 10 bis 13 Uhr und „mit der Berufung auf die Firma FBS Feuer & Brandschutz Bürgers“, damit alles auch seinen Weg findet.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
Corona: Impfstelle erhöht Terminkontingent - Inzidenz steigt auf 334,5
Corona: Impfstelle erhöht Terminkontingent - Inzidenz steigt auf 334,5
Corona: Impfstelle erhöht Terminkontingent - Inzidenz steigt auf 334,5

Kommentare