70.000 Euro: Wir sagen herzlichen Dank

Wohltätigkeitsaktion

70.000 Euro: Wir sagen herzlichen Dank

Endstand für die RGA-Wohltätigkeitsaktion 2022/23. Spenden sind weiter willkommen.
70.000 Euro: Wir sagen herzlichen Dank
Gleichstellungsbeauftragte: „Wir brauchen mehr Hilfe für Täter“
Gleichstellungsbeauftragte: „Wir brauchen mehr Hilfe für Täter“
Die Gleichstellungsbeauftragte Christel Steylaers über Gewalt - und was die Gesellschaft tun muss.
Gleichstellungsbeauftragte: „Wir brauchen mehr Hilfe für Täter“
Allee-Center sucht neues Zuhause für Bäume
Allee-Center sucht neues Zuhause für Bäume
Sie sind prächtig, sie sind schön - und suchen nun ein neues Zuhause: die Bäume im Inneren des Allee-Centers.
Allee-Center sucht neues Zuhause für Bäume
Remscheid

Darum finden Frauen nur schwer eine eigene Wohnung

Die angespannte Lage auf dem Immobilienmarkt trifft auch das Frauenhaus. Das Team wünscht sich das Nachbetreuungsprojekt zurück.
Darum finden Frauen nur schwer eine eigene Wohnung
Remscheid

Tafel-Vorsitzender: „Bei uns gibt es keinen Aufnahmestopp“

Tafel-Vorsitzender Frank vom Scheidt über immer mehr Kunden und eine solidarische Stadtgesellschaft.
Tafel-Vorsitzender: „Bei uns gibt es keinen Aufnahmestopp“
Remscheid

Zwischen Freud und Leid: Ein Tag im Frauenhaus

Der RGA war einen Tag lang im Frauenhaus, das im Rahmen der RGA-Hilfsaktion Helft uns helfen unterstützt wird. So leben die Kinder und Frauen, so arbeitet das Team.
Zwischen Freud und Leid: Ein Tag im Frauenhaus
Remscheid

Er ist eine der guten Seelen der Tafel

Günther Patz engagiert sich mit 83 Jahren an zwei Standorten. Warum die Tafel genau sein Ding ist, und warum er einen so guten Zugang zu den Kunden hat, verrät er im Gespräch.
Er ist eine der guten Seelen der Tafel
Remscheid

„Dr. Schliermann, was macht Gewalt mit Kindern?“

Kinderarzt Dr. Thomas Schliermann erklärt, warum das Frauenhaus auch für Kinder oft eine Rettung ist, was Gewalt im Gehirn anrichtet und warum die Folgen für Jungen anders sind als für Mädchen.
„Dr. Schliermann, was macht Gewalt mit Kindern?“
Remscheid

Esra H.: „Mein Mann hat mir die Kinder genommen“

Die 38-Jährige, die im Frauenhaus lebt, kämpft nun vor deutschen und marokkanischen Gerichten. Das Remscheider Team hilft ihr.
Esra H.: „Mein Mann hat mir die Kinder genommen“
Remscheid

Neuer Rekord für Helft uns helfen: 55.304 Euro an Heiligabend

Leserinnen und Leser spenden eifrig für die RGA-Wohltätigkeitsaktion Helft uns helfen. Wir sagen Danke!
Neuer Rekord für Helft uns helfen: 55.304 Euro an Heiligabend
Remscheid

Einfach unbezahlbar

Die überwältigende Spendenbereitschaft unserer Stadtgesellschaft macht gerade in diesen schweren Zeiten Hoffnung, findet RGA-Redakteurin Melissa Wienzek.
Einfach unbezahlbar
Remscheid

Diese Leser haben gespendet

Diese Leserinnen und Leser haben bereits gespendet, wofür wir sehr dankbar sind:
Diese Leser haben gespendet
Remscheid

Herr Boll, warum Helft uns helfen?

Der RGA-Verleger über die eigene Wohltätigkeitsaktion, die es bereits seit 40 Jahren gibt.
Herr Boll, warum Helft uns helfen?
Remscheid

Gäste spenden 2000 Euro

Die Besucherinnen und Besucher von „Rockin’ around the Xmas tree“ am Samstag im Teo Otto Theater waren großzügig: Rund 2000 Euro haben sie für die RGA-Wohltätigkeitsaktion Helft uns helfen gespendet.
Gäste spenden 2000 Euro
Remscheid

So kommen die Lebensmittel zu den Tafel-Ausgaben

Fahrer sammeln morgens bei den Supermärkten in der Region gut Erhaltenes ein. Wir haben eine Tour begleitet.
So kommen die Lebensmittel zu den Tafel-Ausgaben
Remscheid

Sängerin rockt um den Weihnachtsbaum - Restkarten verfügbar

Noch gibt es Restkarten für das Konzert mit Sängerin Nicole Berendsen und Christoph Spengler am Klavier.
Sängerin rockt um den Weihnachtsbaum - Restkarten verfügbar
Remscheid

„Wir müssen die Kinder aus der Gewalt holen“

Frauenhaus-Leiterin Karin Heier über eine nicht auskömmliche Finanzierung, die Platzvergabe und die Tücken des Systems.
„Wir müssen die Kinder aus der Gewalt holen“
Remscheid

RGA-Redakteur liest aus seinem Papa-Buch

Beim Waffelverkauf im Rahmen des ideellen Weihnachtsmarktes im Café Sonntag am dritten Advent sind rund 200 Euro Spenden an die RGA-Hilfsaktion Helft uns helfen zusammengekommen.
RGA-Redakteur liest aus seinem Papa-Buch
Remscheid

Die Tafel-Ausgabe ist wie ein kleiner Markt

Ehrenamtler sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Der RGA unterstützt den Verein mit Helft uns helfen.
Die Tafel-Ausgabe ist wie ein kleiner Markt

Benefiz-Aktion

RGA: Helft uns helfen - die Spendenaktion für Remscheid

Was ist „Helft uns helfen“, die Benefizaktion des RGA? Und wie können Sie helfen?

RGA: „Helft uns helfen“ Remscheid

Remscheid. „Helft uns helfen“ ist die Benefiz-Aktion des RGA und seiner Leser. Seit nunmehr 40 Jahren spenden die RGA-Leserinnen und -Leser dabei traditionell in der Adventszeit für Vereine und Institutionen vor Ort in Remscheid, die es ohne Unterstützung nicht geben könnte.

Was ist „Helft uns helfen“?

Helft uns helfen ist die Wohltätigkeitsaktion des Remscheider General-Anzeigers. Ins Leben gerufen wurde sie schon 1982 - seither unterstützen die Leserinnen und Leser des RGA Jahr für Jahr Institutionen und Hilfsprojekte in Remscheid, die dringend auf Spenden angewiesen sind. Jeder kann spenden, alle Gelder werden zu 100 Prozent weitergegeben. Den RGA-Verlegern war und ist es wichtig, dass die Hilfe genau dort ankommt, wo sie gebraucht wird. Alle Verwaltungskosten trägt daher der Verlag.

Die Spendenaktion „Helft uns helfen“ startet traditionell zum 1. Advent und läuft bis Mitte/Ende Januar. In dieser Zeit berichtet der RGA regelmäßig aus den aktuell unterstützten Projekten, gibt Einblicke in die Arbeit der Initiativen und berichtet über Einzelschicksale.

Welche Hilfen hat „Helft uns helfen“ in letzter Zeit gewährt?

Seit 40 Jahren gibt es die Benefiz-Aktion des RGA. Im Laufe der Jahre sind enorme Spendensummen zusammengekommen. Jahr für Jahr werden zwei oder mehr Initiativen ausgewählt, denen die jeweiligen Spenden zugute kommen. Es geht darum diejenigen zu unterstützen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Vor allem Kinder stehen dabei immer wieder im Mittelpunkt. Alle Gelder werden 1:1 weitergeleitet.

Diese Projekte hat „Helft uns helfen“ in den vergangenen Jahren unterstützt:

2022Frauenhaus des SkF
Tafel Remscheid
2021Ev. Kinder- und Jugendhilfe Bergisch Land
Selbsthilfegruppe „Hör mir zu“ für Demenzkranke und ihre Angehörige von Demenzkranken und Betroffene
2020Ärztliche Kinderschutzambulanz Bergisch Land
Förderverein Hilda-Heinemann-Schule
2019Netzwerk Kleine Helden
JuCa Wermelskirchen
2018Jugendfeuerwehr Remscheid
Praxis ohne Grenzen
2017Kinderschutzambulanz Bergisch Land
Schlaganfall-Hilfe
2016Möhrchen e.V. Remscheid
Radieschen e.V. Wermelskirchen
Horizonte Bergisch Land
2015Hospiz Bergisch Land (Bau eines stationären Hospizes)
Spielplatzprojekt
2014Verein BaF
Caritas
2013Eltern-AG des Diakonischen Werks
Kinderschutzambulanz Bergisch Land
2012Förderverein Palliativstation
2011Integrative Kitas Hagedorn- und Fuchsweg
Frühförderstelle
2010Verein Die Brücke
Freiwilligenbörse Wermelskirchen
2009Kompazz
2008Kinder- und Jugendhilfe, Caritas, Schlawiner, Die Welle, Freie Jugendarbiet RS-Mitte, Stadtteil e.V.
2007Müttercafé Mamma mia
Ärztliche Beratungsstelle
Notbremse e.V.
2006Notbremse eV. - Hilfen für Kinder
2005Integrative Kita der Lebenshilfe
2004Zentrum für psychosoziale Behandlung
2003Interkultureller Kindergarten
2002Seele in Not
2001Ärztliche Beratungsstelle
2000Integrative Behindertenarbeit der Ev. Kirche

Kontonummer: Wie kann ich für „Helft uns helfen“ spenden?

Spenden können direkt auf das Konto von „Helft uns helfen“ eingezahlt werden: Die Kontonummer lautet IBAN DE 29 3405 0000 0000 0003 72 bei der Stadtsparkasse Remscheid. Spender werden mit Namen im RGA veröffentlicht - wer dies nicht möchte, sollte im Verwendungszweck der Überweisung „Keine Namensnennung“ angeben

Bekomme ich automatisch eine Spendenquittung?

Grundsätzlich reichen bis Spenden von 200 Euro die Kontoauszüge, um die Spende beim Finanzamt abzusetzen. Wenn gewünscht, wird auch bei kleineren Summen eine Spendenquittung ausgestellt. Bei größeren Summen sollte auf der Banküberweisung der Name und die komplette Adresse im Verwendungszweck angeben werden. Dann wird die Spendenquittung automatisch per Post zugeschickt.

Sammeldosen: Wie kann ich sonst noch spenden?

Sammelboxen für Spenden an „Helft uns helfen“ stehen in der Geschäftsstelle des RGA. Außerdem haben die Waffeleria im Zentrum Süd und das Familiencafé Remscheid, Beethovenstraße 1, Sammeldosen aufgestellt.

Seit wann gibt es Helft uns helfen? Wer hat die Gründung vorangetrieben?

Die Benefizaktion „Helft uns helfen“ wurde bereits im Jahr 1982 ins Leben gerufen vom damaligen RGA-Verleger. Das Projekt ist bis heute stets Herzensangelegenheit der jeweiligen Herausgeberfamilien. Die RGA-Leser haben in über die Jahrzehnte mit vielen Millionen Euro Spenden dazu beigetragen, Vereine und Initiativen in Remscheid und Umgebung zu stärken, die ohne Förderung nicht mehr existieren könnten. Und nicht nur die finanzielle Unterstützung hilft. Oftmals ist es auch die Tatsache, bekannter zu werden. Schließlich berichtet der RGA umfangreich aus den einzelnen Projekten. Ansprechpartnerin für „Helft uns helfen“ in der RGA-Redaktion ist Melissa Wienzek.

Rubriklistenbild: © RGA Remscheider General-Anzeiger