Helft uns helfen: Leser spenden 48 576 Euro

RGA-Aktion

Helft uns helfen: Leser spenden 48 576 Euro

Evangelische Jugendhilfe Bergisch Land und Selbsthilfegruppe legen das Geld für Kinder und Demenzprojekte an.
Helft uns helfen: Leser spenden 48 576 Euro
Helft uns helfen

Hier lernen Kinder ihren Platz in der Gesellschaft

In Burscheid betreibt die EJBL eine heilpädagogische Tagesgruppe. Spender haben der Aktion „Helft uns helfen“ 46 327,86 Euro gespendet.
Hier lernen Kinder ihren Platz in der Gesellschaft
Helft uns helfen

Benefizkonzert: Mixed Generations singen für pflegende Angehörige

Susanne Heynen und Christoph Spengler planen ein Benefizkonzert. Interessierte können beim gemischten Chor mitmachen.
Benefizkonzert: Mixed Generations singen für pflegende Angehörige
Remscheid

Helft uns helfen: Die erste Anlaufstelle im Notfall hat immer geöffnet

Im Walter-Frey-Zentrum der Evangelischen Jugendhilfe gibt es 14 Plätze für Kinder und Jugendliche. Nach dem Einleben geht es um die Klärung der Situation
Helft uns helfen: Die erste Anlaufstelle im Notfall hat immer geöffnet
Remscheid

Konditorei Jannasch stockt Spenden auf

Das „Helft-uns-helfen“-Törtchen der Konditorei Jannasch ging im Aktionszeitraum bis Silvester weg wie warme Semmeln
Konditorei Jannasch stockt Spenden auf
Remscheid

Prof. Sliwka: „Demenz kann jeden von uns treffen“

Woran kann man Demenz erkennen? Was sind die Ursachen für Demenz? Kann man vorbeugen? Und welche Behandlung gibt es? Interview mit Prof. Dr. Ulrich Sliwka, Chefarzt der Neurologie am Sana-Klinikum.
Prof. Sliwka: „Demenz kann jeden von uns treffen“
Remscheid

„Ich spende, weil mir der RGA auch half“

Familie erhielt Geld
„Ich spende, weil mir der RGA auch half“
Helft uns helfen

Helft uns helfen: Kochen schult die Sinne von Demenzpatienten

Bettina Meisen gibt Hilfestellung beim Rezeptablauf – Gemeinsam mit Susanne Heynen will sie künftig Kurse anbieten
Helft uns helfen: Kochen schult die Sinne von Demenzpatienten
Remscheid

„Helft uns helfen“: RGA-Leser haben schon 37.442 Euro gespendet

Wir danken unseren Leserinnen und Lesern ganz herzlich. Spenden ist auch weiterhin möglich.
„Helft uns helfen“: RGA-Leser haben schon 37.442 Euro gespendet
Helft uns helfen

Bei den „Intzis“ fanden neun Kinder ein neues Zuhause

In der Wohngruppe der Evangelischen Jugendhilfe leben belastete Jugendliche. Das Team kümmert sich liebevoll und stärkt sie für ihren Lebensweg.
Bei den „Intzis“ fanden neun Kinder ein neues Zuhause
Remscheid

Silke Glaube: „Kinder sind die feinsten Erdenbürger dieser Welt“

Silke Gaube, Geschäftsführerin der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land, über die Herausforderung in der Pandemie und wie die RGA-Leser helfen können.
Silke Glaube: „Kinder sind die feinsten Erdenbürger dieser Welt“
Remscheid

So werden Hunde zu Begleitern von Erkrankten

Susanne Heynen bildet Mensch-Vierbeiner-Teams aus. Die Tiere streicheln die Seele von vielen Demenzpatienten.
So werden Hunde zu Begleitern von Erkrankten
Remscheid

RGA-Törtchen ist der Renner - 1 Euro geht an „Helft uns helfen“

Die süße Kugel aus Zimt und fluffiger Schokolade kommt bei den Gästen des Café Sahnetörtchens sehr gut an.
RGA-Törtchen ist der Renner - 1 Euro geht an „Helft uns helfen“
Remscheid

Helft uns helfen: Hier setzen sich 16 Jugendliche für 132 andere ein

Demokratischer Gruppensprecherrat trägt Sorgen und Wünsche an die Erwachsenen. Spendengeld unserer Leser fließt in diese Arbeit.
Helft uns helfen: Hier setzen sich 16 Jugendliche für 132 andere ein
Remscheid

„Sie fehlt uns“: Wie Alzheimer alles veränderte

Der Remscheider Peter Opitz (80) erzählt, wie sich seine Frau immer mehr zurückzog – und wie ihm die Gruppe von Susanne Heynen hilft.
„Sie fehlt uns“: Wie Alzheimer alles veränderte
Remscheid

Helft uns helfen: „Die Gruppe wurde meine neue Familie“

Julia (19) lebte bei der Evangelischen Jugendhilfe. Heute macht sie eine Ausbildung und wird ambulant betreut
Helft uns helfen: „Die Gruppe wurde meine neue Familie“
Remscheid

Sie hat ein offenes Ohr für pflegende Angehörige

Ehrenamtlerin Susanne Heynen leitet die Selbsthilfegruppe „Hör mir zu!“ – Sie hat selbst einen an Demenz erkrankten Ehemann.
Sie hat ein offenes Ohr für pflegende Angehörige