Kirchengemeinden

Heiligabend wird nur im Netz gefeiert

  • Axel Richter
    VonAxel Richter
    schließen

Die geplanten Open-Air-Gottesdienste auf dem Schützenplatz finden nicht statt.

Remscheid. „Die Verantwortung für die die Menschen lässt momentan nicht zu, dass wir zu Präsenz-Gottesdiensten einladen“, erklärt Martin Rogalla, Vorsitzender des Gesamtverbandes der Evangelischen Gemeinden in Alt-Remscheid.

Die Groß-Gottesdienste, die mit jeweils bis zu 500 Besuchern stattfinden sollten, werden nun von der Lutherkirche ins Internet übertragen. Ab 14 Uhr gibt es die Weihnachtsgeschichte und viel Musik im Livestream. An der Stadtkirche entfällt die traditionelle Feier für Alleinstehende, allerdings können sich Alleinstehende dort zwischen 17 und 20 Uhr einen Lebensmittel-Rucksack abholen. Für die Tage vom 24. bis zum 27. Dezember bieten die Gemeinden zudem unter Tel. 968 1777 ein Weihnachtstelefon an.

Auch die Katholischen Pfarreien St. Bonaventura und Heilig Kreuz sagten ihre Gottesdienste gestern ab. Für Heiligabend ist ein Online-Gottesdienst in Planung. -ric-

Alle Angebote stehen unter www.kirchenkreis-lennep.de und www.st-bonaventura.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Live-Blog:  Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare