Straßenname

Hastener Straße gibt es seit 1909

-
+
-

Vor 112 Jahren getauft.

Stadtarchivarin Viola Meike hat wieder alte Dokumente erforscht, um die Herkunft eines Remscheider Straßennamens zu ergründen. Diesmal geht es um die Hastener Straße, die seit 112 Jahren so heißt.

Am 8. Juni 1909 beschlossen die Remscheider Stadtväter, die Provinzialstraße von der damaligen Bremerstraße (später Edelhoffstraße) bis Gerstau mit „Hastenerstraße“ zu benennen. „Der Siedlungsname Hasten wird schon 1312 als Hassythen erwähnt, wie der bekannte Heimatforscher Wilhelm Engels in seinem Beitrag über alte Siedlungs- und Flurnamen im Bereich des Stadtkreises Remscheid feststellt“, klärt Viola Meike auf.

Wilhelm Engels verweise auf die Schreibweise „zu den Horsten“ aus dem Jahr 1639 und schließt aus der Herleitung „Horst = Gebüsch“ auf einen „mit Gestrüpp oder Buschwerk bewachsenen Ort“. Es gibt aber auch andere Meinungen: Dr. Heinrich Dittmeier, Verfasser des Buches „Siedlungsnamen und Siedlungsgeschichte des Bergischen Landes“, widerspricht ihm. Er sieht die Etymologie des Wortes im mittelniederdeutschen Wort „sête“ in der Bedeutung von „die Sitzenden, Wohnenden“. Und der ganze Name, so Dittmeier, dürfte aus „Hagesêten“ (Hagsitzer, Hagbewohner) entstanden sein.

„Erwin Stursberg schreibt ebenfalls, Hasten sei eine Niederlassung von Hagsassen gewesen“, führt Viola Meike aus. „Wer Recht hat, kann von dieser Seite nicht beurteilt werden.“ Eines steht fest: Wilhelm Engels, der den Namen irgendwo bei „Horst“ angesiedelt hat, hatte dabei sicher nicht den anderen Horst im Sinn, der vorübergehend in dunkler Zeit der Hastener Straße seinen Namen gab: Im Zuge der Eingemeindung von Lennep und Lüttringhausen wurde die Hastener Straße 1934 nämlich in „Horst-Wessel-Straße“ umbenannt.

Unmittelbar nach Kriegsende bekam die Hastener Straße ihren alten Namen zurück. Seit 2007 befindet sich in der Hastener Straße das Remscheider Stadtarchiv. -zak-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sturmtief: Baum kippt auf Hastener Straße - L74 und Strecke der S 7 gesperrt
Sturmtief: Baum kippt auf Hastener Straße - L74 und Strecke der S 7 gesperrt
Sturmtief: Baum kippt auf Hastener Straße - L74 und Strecke der S 7 gesperrt
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Betriebsgebäude verschwindet vom Busbahnhof
Betriebsgebäude verschwindet vom Busbahnhof
Betriebsgebäude verschwindet vom Busbahnhof
Corona: 13 Neuinfektionen - Inzidenz steigt in Remscheid leicht an
Corona: 13 Neuinfektionen - Inzidenz steigt in Remscheid leicht an
Corona: 13 Neuinfektionen - Inzidenz steigt in Remscheid leicht an

Kommentare