Einsatz für die Feuerwehr

H2O: Brand in einem Blockheizkraftwerk

 Ein Brand in einem Notstromaggregat führte am Samstagabend zu einem Einsatz der Feuerwehr im H2O. 
+
 Ein Brand in einem Blockheizkraftwerk führte am Samstagabend zu einem Einsatz der Feuerwehr im H2O. 

Das Feuer konnte schnell gelöscht werden.

Remscheid. Ein Brand in einem Blockheizkraftwerk führte am Samstagabend zu einem Einsatz der Feuerwehr im H2O.

Die Einsatzkräfte waren gegen 21 Uhr zu der Bad- und Saunalandschaft ausgerückt. Sie brachten den Brand rasch unter Kontrolle. Wie die Polizei auf Nachfrage berichtet, entstand bei dem Brand kein nennenswerter Schaden.

Darüber hinaus berichtet die Polizei von einem ruhigen Wochenende ohne besonderes Einsatzgeschehen. ric

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
„Überflieger“: Sperrung wird heute aufgehoben
„Überflieger“: Sperrung wird heute aufgehoben
„Überflieger“: Sperrung wird heute aufgehoben
Millionenhohe Investitionen: Mehrere Schulen müssen umziehen
Millionenhohe Investitionen: Mehrere Schulen müssen umziehen
Millionenhohe Investitionen: Mehrere Schulen müssen umziehen

Kommentare