GGS Mannesmann: Eckardt Grimm liest Grimms Märchen vor

-
+
-

-lho- Passend zum Namen gab es Auszüge aus den Märchen der Brüder Grimm: Anlässlich des Vorlesetages war Eckhardt Grimm gestern bei den Drittklässlern der Gemeinschaftsgrundschule Mannesmann zu Gast. Aufmerksam hörten ihm die Grundschüler zu. Jedes Jahr findet der bundesweite Aktionstag am dritten Freitag im November statt – mit zahlreichen Terminen im Bundesgebiet und auch in Remscheider Schulen und Kindergärten.

Die Vorleser, die in die Grundschule Mannesmann kamen, gehören den Lesetigern der Caritas an und hatten ihren ersten großen Einsatz. 18 Personen vom Jugendlichen bis zur Rentnerin gehören zu der ehrenamtlichen Gruppe, die sich zur Aufgabe gemacht hat, Kindern beim außerschulischen Spracherwerb zu unterstützen – der gerade in der Pandemie oft zu kurz gekommen sei. Auch andere soziale Einrichtungen wollen die Lesetiger künftig besuchen.

Foto: Roland Keusch

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Corona: AOK bietet Impfaktion auf Schützenplatz - Inzidenz bei 325,5
Corona: AOK bietet Impfaktion auf Schützenplatz - Inzidenz bei 325,5
Corona: AOK bietet Impfaktion auf Schützenplatz - Inzidenz bei 325,5
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
Polizeibeamter vom Hasten wird die Menschen vermissen
Polizeibeamter vom Hasten wird die Menschen vermissen
Polizeibeamter vom Hasten wird die Menschen vermissen

Kommentare