Gegen die Langeweile im Lockdown: Hier gibt es Tipps für Kids

Achtung, Ohrwurmgefahr: Karin Hilger singt auf dem MKS-Youtube-Kanal „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“ und spielt Gitarre dazu. Foto: mw
+
Achtung, Ohrwurmgefahr: Karin Hilger singt auf dem MKS-Youtube-Kanal „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“ und spielt Gitarre dazu. Foto: mw

Singen, basteln, Einblicke: Angebote auf den Internetseiten

Von Melissa Wienzek

Kino, Hugodrom, sogar die Bolzplätze sind zu. Damit es den Kindern im erneuten Lockdown nicht langweilig wird, bieten zahlreiche Einrichtungen wieder Tipps für die Freizeitgestaltung im November an. Laternen sind ja mittlerweile alle gebastelt. Wir geben einen kleinen Überblick.

Musik- und Kunstschule:

Wie im Frühjahr gibt es auf der Internetseite der MKS wieder ordentlich was auf die Ohren. Und für die Augen. Und zwar für die ganze Familie. Musikschule, Kunstschule, Theater und MKS für Kinder heißen die Bereiche. Dozenten erklären hier zum Beispiel, wie man Alltagsmasken näht, Beats am Computer baut oder singen gemeinsam mit den Jugendlichen daheim Popsongs. Als kleine Gutenachtgeschichte oder auch mal für zwischendurch hat Karin Hilger für kleine Kinder „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“ aufgenommen – samt Video und Gitarre. Da singt sicher auch die Mama mit. Die MKS hat auch einen eigenen Youtube-Kanal.

https://www.mks-remscheid.de/mks-online

Natur-Schule Grund: Die Umweltbildungsstation startet erneut einen Wettbewerb. Wer mit seinen Kindern auf Entdeckungstour in der Natur ist, sollte dies am besten fotografisch festhalten. „Senden Sie uns die schönsten Fotos und Bilder von Ihrem Ausflug! Wenn Sie sich einverstanden erklären, teilen wir die Werke gerne auf unserer Facebook und/oder Instagram-Seite“, schreibt das Team auf seiner Internetseite. Zudem gibt es hier auch wieder eine Online-Forschungsreise: Dieses Mal stehen die heimischen Pflanzen und Pilze im Herbst im Fokus. Wissen Sie beispielsweise, was ein Pfaffenhütchen ist? Und warum verfärben sich eigentlich die Blätter an den Bäumen? Die Natur-Schule Grund erklärt es anschaulich.

https://neu.natur-schule-grund.de/

Die Wiege: Wer vom Laternebasteln nicht genug bekommen hat, kann direkt weiter kreativ sein. Auf der Internetseite der Familienbildungsstätte Die Wiege gibt es Schaf und Hase als Malvorlagen, die ausgedruckt, ausgeschnitten und bunt verziert werden können.

https://www.fbs-remscheid.de/ueber-uns/downloadbereich/

Deutsches Röntgen-Museum: Auch wenn das Museum im November geschlossen bleiben muss, ist es digital geöffnet. Im eigenen Youtube-Kanal gibt es einen spannenden Blick hinter die Kulissen.

https://www.youtube.com/channel/UCEhlG7m4zD5KbsqhGF2ENJA

Singen: Kinderlieder, Martinslieder, Volkslieder: Familie Spengler aus Lüttringhausen hat in der Corona-Pandemie Video für Video aufgenommen. Auf dem eigenen Youtube-Kanal gibt es heitere Musik zum Mitsingen – natürlich ist auch der kleine Florian dabei.

https://www.youtube.com/user/christophspengler

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Halle West bleibt noch länger Impfzentrum
Halle West bleibt noch länger Impfzentrum
Halle West bleibt noch länger Impfzentrum
Hektik ist beim Schweißen fehl am Platz
Hektik ist beim Schweißen fehl am Platz
Hektik ist beim Schweißen fehl am Platz

Kommentare