OB gedenkt der Millionen Opfer

OB Burkhard Mast-Weisz auf dem Friedhof Bliedinghausen. Foto: mis
+
OB Burkhard Mast-Weisz auf dem Friedhof Bliedinghausen. Foto: mis

-ma- Im stillen Gedenken an die Opfer des Zweiten Weltkrieges hat Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz gestern anlässlich des Kriegsendes am 8. Mai 1945 auf dem Friedhof Bliedinghausen am Gräberfeld der sowjetischen Zwangsarbeiter und am Ehrenhain Reinshagen wegen der Corona-Pandemie unter Ausschluss der Öffentlichkeit Kränze niedergelegt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall: Die L 74 ist wieder frei
Neue Sirenen benötigen Zeit - Remscheid baut Warninfrastruktur neu auf
Neue Sirenen benötigen Zeit - Remscheid baut Warninfrastruktur neu auf
Neue Sirenen benötigen Zeit - Remscheid baut Warninfrastruktur neu auf
Fluten schädigen die Ökosysteme langfristig
Fluten schädigen die Ökosysteme langfristig
Fluten schädigen die Ökosysteme langfristig
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Zehn Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 14,4
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Zehn Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 14,4
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Zehn Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 14,4

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare