Lüttringhausen

Fußball bei Nacht endet mit packendem Finale

Ungewohnte Uhrzeit für das geliebte Hobby: 40 Jugendliche und junge Erwachsene kamen zu Fußball bei Nacht.
+
Ungewohnte Uhrzeit für das geliebte Hobby: 40 Jugendliche und junge Erwachsene kamen zu Fußball bei Nacht.

Turnier der Schlawinern

Remscheid. Und dann endete der Tag sogar filmreif: Erst im Elfmeterschießen fiel am späten Freitagabend die Entscheidung im Fußballturnier der Schlawiner. In der Sporthalle Lüttringhausen stieg für Jugendliche und junge Erwachsene „Fußball bei Nacht“. In zwei Turnieren tobten sich mehr als 40 Teilnehmer zwischen 13 und 21 Jahren über Stunden aus. Das spannende Finale des zweiten Turniers war aus Sicht der Initiatoren und Teilnehmer der passende Abschluss für eine gelungene Veranstaltung. Das berichtet David Escribano für die Schlawiner.

Zum zweiten Mal war die Abendveranstaltung in diesem Jahr über die Bühne gegangen. Sie erfreut sich großer Beliebtheit. Die jungen Hobbyfußballer kommen nicht nur zum Kicken vorbei, auch auf der Tribüne ist immer jede Menge los. Escribano: „In zwei kleinen Turnieren, mit jeweils fünf bunt zusammengewürfelten Mannschaften, wurden in teils hitziger, aber zumeist spaßiger und immer fairer Atmosphäre die Sieger ermittelt. Mit großem Ehrgeiz gingen die Jugendlichen zu Werke und zeigten dabei großen Einsatz.“

Fazit der Veranstalter: Der kollektive Wunsch der Jugendlichen, das Ereignis zu wiederholen, verwundere nicht. „Mindestens zwei Termine und somit eine Fortsetzung von Fußball bei Nacht sind für nächstes Jahr geplant“, schreibt Escribano. -tl-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Unternehmen werben im Allee-Center um Nachwuchs
Unternehmen werben im Allee-Center um Nachwuchs
Unternehmen werben im Allee-Center um Nachwuchs
Tierheim: Fröhliche Stimmung, düstere Aussichten
Tierheim: Fröhliche Stimmung, düstere Aussichten
Tierheim: Fröhliche Stimmung, düstere Aussichten

Kommentare