Grundschule

Fünf Tage im Zeichen des Tanzes

Spaß an Bewegung: Die Projektwoche der GGS Hasenberg, hier die Klasse 1b, drehte sich ums Tanzen.
+
Spaß an Bewegung: Die Projektwoche der GGS Hasenberg, hier die Klasse 1b, drehte sich ums Tanzen.

Projektwoche der GGS Hasenberg.

Von Dela Kirchner

Remscheid. Fünf Tage im Zeichen von Tanz und Bewegung, Selbstbewusstsein und Zusammenhalt in der Gruppe: Von Montag bis Freitag veranstaltete die Grundschule Hasenberg ihre Projektwoche zum Thema Tanzen. Zusammen mit einer Gruppe professioneller Tänzerinnen und Tänzer des Projekts „Wir bewegen Schule“ studierten sie Tänze ein, die am Freitag vor Eltern und Mitschülern aufgeführt wurden. „Genau das Richtige, um die Folgen von Corona in der Schulgemeinschaft aufzufangen“, wie Schulleiter Erik Fuhrmann meint.

Neben Fuhrmann zeigt sich stellvertretend für die drei Tanzprofis Natalia Nowakowski von „ihren“ Schülern begeistert: „Meine Klasse 1a ist genial – die erarbeiten sogar schon einen Tanz, der eigentlich für Drittklässler gedacht ist.“ Neben Natalia Nowakowski aus Bochum und Luna Dehenn aus Köln gehörte auch ein Remscheider Lokalmatador zum Team von „Wir bewegen Schule“, das mit 60 Trainern deutschlandweit aktiv ist: Tilim Selva vom Remscheider Tanzzentrum.

Jede der neun Klassen der GGS Hasenberg kommt während der Projektwoche täglich in den Genuss von 90 Minuten Tanztraining – oder um es mit den Worten von Schulleiter Fuhrmann auszudrücken: „Fast 90 Minuten Power.“ Nicht nur die Schüler sollen davon profitieren „Für uns Lehrer soll das Dabeisein ein Perspektivwechsel sein. Manchmal kann es heilsam sein, von außen zuzusehen und die Schüler ganz anders zu erleben.“

Begeisterung war Tänzernwie Trainerteam anzumerken

Ermöglicht wurde die Projektwoche auch dank der Fördermittel aus dem Programm „Aufholen nach Corona“. So fielen für jedes Kind nur die Kosten für ein selbstgestaltetes T-Shirt an. Die Begeisterung für das, was da diese Woche auf dem Stundenplan stand, war sowohl den kleinen Tänzerinnen und Tänzern als dem Trainerteam anzumerken.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Auf der Asche entstehen Doppelhäuser
Auf der Asche entstehen Doppelhäuser
Auf der Asche entstehen Doppelhäuser
A1 bei Remscheid nach Unfall wieder frei
A1 bei Remscheid nach Unfall wieder frei
A1 bei Remscheid nach Unfall wieder frei
Südbezirk: So geht es mit den wichtigsten Themen weiter
Südbezirk: So geht es mit den wichtigsten Themen weiter
Südbezirk: So geht es mit den wichtigsten Themen weiter
Der lange Weg zurück zum Führerschein
Der lange Weg zurück zum Führerschein
Der lange Weg zurück zum Führerschein

Kommentare