Friedenstauben und Kuchen für Kinder aus der Ukraine

-
+
-

-wey- Entwickelt hatten die Kinder die Idee in ihrem Schüler-Parlament – gestern schritten sie zur Tat: Schülerinnen und Schüler der OGS Hasenberg gaben selbstgebastelte Friedenstauben und Kuchen aus der Schulküche gegen eine Spende zugunsten ukrainischer Kinder ab. „Das hat sich richtig gelohnt“, berichtete OGS-Mitarbeiterin Ingrid Rabe. Das Geld verbleibt in der Schule und soll später für neue Mitschüler aus der Ukraine eingesetzt werden.

„Wenn die Federmäppchen oder Buntstifte brauchen, können wir die davon kaufen.“ Foto: Roland Keusch

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
So baut die Stadt Remscheid ihre Online-Dienstleistungen aus
So baut die Stadt Remscheid ihre Online-Dienstleistungen aus
So baut die Stadt Remscheid ihre Online-Dienstleistungen aus
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Weihnachtstreff: Das soll als Ersatz für die Eisbahn kommen
Neue Einschränkung für S 7-Pendler
Neue Einschränkung für S 7-Pendler
Neue Einschränkung für S 7-Pendler

Kommentare