Flohkiste öffnet am Dienstag

Kremenholl -ma- Nach langer Corona-Zwangspause öffnet am kommenden Dienstag, 29. Juni, um 15 Uhr zum ersten Mal wieder die Kremenholler Flohkiste auf dem Spielplatz an der Bogenstraße. Während sich die Kinder dort bis 18 Uhr austoben könnten, hätten die Erwachsenen Gelegenheit, sich auszutauschen, freut sich Inga Schulz, die die Verantwortung für die ehrenamtlich organisierte Flohkiste nach zehn Jahren von Gabriele Leitzbach übernommen hat.

Inga Schulz ist Mitglied im Initiativkreis Kremenholl, der die Flohkiste ins Leben gerufen hat. Bevor es am Dienstag losgeht, ist aber um 14.15 Uhr erst einmal eine gemeinsame Putzaktion angesagt. Speisen und Getränke werden wegen Corona allerdings nicht bereitgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

In einigen Waldabschnitten Remscheids herrscht Lebensgefahr
In einigen Waldabschnitten Remscheids herrscht Lebensgefahr
In einigen Waldabschnitten Remscheids herrscht Lebensgefahr
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Remscheid erhält zwei Millionen Euro für die Feuerwehr, die Innenstadt und den Sport
Remscheid erhält zwei Millionen Euro für die Feuerwehr, die Innenstadt und den Sport
Remscheid erhält zwei Millionen Euro für die Feuerwehr, die Innenstadt und den Sport
Gruppe Überflutungshilfe wird von zahlreichen Spendern unterstützt
Gruppe Überflutungshilfe wird von zahlreichen Spendern unterstützt
Gruppe Überflutungshilfe wird von zahlreichen Spendern unterstützt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare