Öffentliche Gebäude

Deshalb wehen heute die Flaggen in Remscheid

Heute ist Weltflüchtlingstag.
+
Heute ist ein Gedenktag.

Beflaggung für einen noch recht neuen Gedenktag, der aktuell traurige Bedeutung gewonnen hat.

Remscheid. Die Stadt Remscheid setzt an diesem Montag an öffentlichen Gebäuden Europa-, Bundes- und Landesflagge auf Vollmast.

Anlass ist der Gedenktag für die weltweiten Opfer von Flucht und Vertreibung und insbesondere der deutschen Vertriebenen, der seit 2015 jährlich zeitgleich mit dem Weltflüchtlingstag begangen wird.

NRW-Innenminister Herbert Reul hat für diesen Montag Beflaggung angeordnet. An diesem Tag sollen in Nordrhein-Westfalen die Flaggen an allen Dienstgebäuden des Landes, der Gemeinden und Gemeindeverbände sowie der übrigen Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts, die der Aufsicht des Landes unterliegen, auf Vollmast gesetzt werden.

Die Bundesregierung hat zu diesem Tag eine Gedenkstunde im Dokumentationszentrum Flucht, Vertreibung, Versöhnung in Berlin organisiert. Das Datum des Gedenktages knüpfe bewusst an das Datum an den Weltflüchtlingstag der Vereinten Nationen an und erweitert das Flüchtlingsgedenken um das Schicksal der Vertriebenen.

Diesen Artikel hat viele RGA-Leser interessiert: Abitur am EMMA - Die unglaubliche Geschichte zweier Flüchtlinge

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
Kreutzer: „Manager ist kein Messias“
Remscheids erstes Kinderhaus wird 30
Remscheids erstes Kinderhaus wird 30
Remscheids erstes Kinderhaus wird 30
Medizinisches Versorgungszentrum feiert ersten Geburtstag
Medizinisches Versorgungszentrum feiert ersten Geburtstag
Medizinisches Versorgungszentrum feiert ersten Geburtstag
Säugling nach Unfall vorsorglich im Krankenhaus
Säugling nach Unfall vorsorglich im Krankenhaus
Säugling nach Unfall vorsorglich im Krankenhaus

Kommentare