Filmpremiere: „Mein Vater, der Nazi-Täter“

-AWe- Heute Abend (18 Uhr) feiert die Film-Doku „Dirk Kuhl – Mein Vater, der Nazi-Täter“ online Premiere. Der Verein Gedenk- und Bildungsstätte Pferdestall Remscheid lädt Interessierte auch ein, im Anschluss bis 19 Uhr der Zoomkonferenz beizutreten, über die die Gesprächsrunde durchgeführt wird. Dirk Kuhl, geboren 1940, war ehemaliger EMA-Gymnasiast.

Bei der Schulabschlussfahrt, die nach Berlin führen sollte, riet ihm seine Mutter, nicht wie seine Mitschüler den Zug zu nehmen, sondern zu fliegen. Als Kuhl nachfragte, warum, erhielt er eine Antwort, die sein Leben veränderte. Sein Vater Günther war ein hoher Gestapo-Beamter in Braunschweig gewesen, zuständig für die Zwangsarbeiter in Salzgitter. Nach dem 2. Weltkrieg wurde er angeklagt und als NS-Täter zum Tode durch Erschießen verurteilt. Er starb am 9. Dezember 1948 im Zuchthaus Hameln, ohne im Prozess Reue gezeigt zu haben. Nach Jahren des familiären Schweigens erfuhr Dirk Kuhl 1960 die Wahrheit. Der 80-Jährige, der heute mit seiner zweiten Frau in Bayern lebt, kehrte 2019 an die EMA zurück, um seine Geschichte und die seines Vaters zu erzählen. Daraus entstanden ist ein professioneller, 45-minütiger Film von EMA-Schüler Devid Gaus, der ursprünglich 2020 gezeigt werden sollte, aber aufgrund von Corona geschoben werden musste. Wer heute Abend dabei sein möchte, melde sich per E-Mail. Nick Jannis Schmeißer teilt dann die Zugangsdaten mit.

n.schmeisser@gub-pferdestall.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Live-Blog:  Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare