Fassade des Museums wird deutlich teurer

Lennep -AWe- Mit der energetischen Erneuerung und der Fassadengestaltung (Edelstahl in Schindeltechnik) wird die Außengestaltung des Röntgen-Museums abgeschlossen. Die Mittel für die Außenfassade an Haus 3, Bj. 1959, stehen im Haushalt 2021/22. Inzwischen wurden eingehende Untersuchungen der Bausubstanz durchgeführt und die Maßnahme vorangetrieben.

Details und Fassadenschnitte wurden entwickelt. Daraus ergibt sich laut städtischem Gebäudemanagements eine Kostensteigerung von 800 000 auf 1,2 Mio. Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nach Insolvenz einer Firma: Kunden warten auf ihre eingelagerten Winterräder
Nach Insolvenz einer Firma: Kunden warten auf ihre eingelagerten Winterräder
Nach Insolvenz einer Firma: Kunden warten auf ihre eingelagerten Winterräder
Immobilienpreise gehen in Remscheid in den Sinkflug
Immobilienpreise gehen in Remscheid in den Sinkflug
Immobilienpreise gehen in Remscheid in den Sinkflug
Blick hinter die Kulissen: So lebt die Luftspiral-Artistin
Blick hinter die Kulissen: So lebt die Luftspiral-Artistin
Blick hinter die Kulissen: So lebt die Luftspiral-Artistin
Feuerwehr fragt: Wer hört die Sirene?
Feuerwehr fragt: Wer hört die Sirene?
Feuerwehr fragt: Wer hört die Sirene?

Kommentare