Achtung!

EWR warnt: Betrüger sind unterwegs

Ein Paar wollte Bargeld für angebliche Kosten an der Haustüre kassieren.

Remscheid. In Remscheid sind wieder Betrüger unterwegs, die sich als Mitarbeiter von den Remscheider Stadtwerken oder EWR ausgeben. Das Paar - eine Frau und ein Mann - wollten Bargeld für angebliche Kosten kassieren und wiesen sich mit gefälschten Ausweisen aus, teilt EWR. Die Stadtwerke-Tochter weist darauf hin, dass sie zwar mit Beratern arbeite, die aber nie Bargeld kassierten und einen EWR-Ausweis mit Foto besäßen. Stadtwerke-Mitarbeiter würden nicht an die Haustüre kommen. ma

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch
Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch
Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch
Frau (40) zerkratzt Autotür während Fahrer im Wagen sitzt
Frau (40) zerkratzt Autotür während Fahrer im Wagen sitzt
Frau (40) zerkratzt Autotür während Fahrer im Wagen sitzt
Lennep: Planer kosten 200.000 Euro
Lennep: Planer kosten 200.000 Euro
Lennep: Planer kosten 200.000 Euro
Corona: In den Arztpraxen droht neues Ungemach
Corona: In den Arztpraxen droht neues Ungemach
Corona: In den Arztpraxen droht neues Ungemach

Kommentare