10 Fragen an

Er würde gern ein Windrad am Hohenhagen errichten

Ulrich Spormann ist Musiker mit Leib und Seele.
+
Ulrich Spormann ist Musiker mit Leib und Seele.

Gitarrist Ulrich Spormann antwortet heute.

Der Remscheider Ulrich Spormann ist Musiker und bekannt durch das Duo Lei und Uli. Heute beantwortet er unsere „Zehn Fragen“.

Wie würden Sie die Stadt Remscheid in einem Satz beschreiben?

„Wer Remscheid kennt, fühlt sich überall wohl“, „Da könnte man was draus machen“ oder auch „Die Stadt hat allerhand zu bieten – außer ein schönes Zentrum“.

Was muss ein Nicht-Remscheider unbedingt tun, wenn er in Remscheid ist?

Den Steffenshammer und das Werkzeugmuseum besuchen.

Was ist Ihre Leidenschaft?

Gitarre spielen, am liebsten zusammen mit anderen Musikern, und mein Spiel verbessern.

Wer war der Held Ihrer Kindheit?

Prof. Heinz Haber, Moderator einer Wissenschaftssendung in den 60ern.

Welches Buch lesen Sie gerade oder welche Serie schauen Sie gerne?

Ich lese das Buch „Ich hab den Blues schon etwas länger - Spuren einer Musik in Deutschland“. Im TV schaue ich „Inspector Barnaby“.

Was geht Ihnen in Remscheid auf die Nerven?

Bau- beziehungsweise Abrisssünden. Beispiele sind das zu lange vernachlässigte Heimatmuseum Haus Cleff, das nun teuer saniert werden muss, und der Abriss des alten Bahnhofs, der durch zugige Brücken, Treppen und Bahnsteige ersetzt wurde.

Wo kann man gut ausgehen?

Früher ging ich oft in die Bars und Kneipen in der Alten Bismarckstraße und in der Hindenburgstraße. Meine bevorzugten Restaurants sind eher verstreut zu finden, es lohnt sich dafür auch, sich in Lennep und Lüttringhausen umzusehen.

Was würden Sie tun, wenn Sie Oberbürgermeister von Remscheid wären?

Bürokratische Vorgänge beschleunigen – da beziehe ich mich auf die Klagen von Freunden in Unternehmerkreisen –, mehr für ein gutes Mikroklima im Stadtzentrum tun, zum Beispiel durch Entsiegelung und Begrünung, ein Windrad am Hohenhagen und ein Solarkraftwerk auf dem Deponiegelände errichten.

Was ist im Bergischen einmalig?

Mein Freundeskreis, aber das gilt wohl für jeden überall.

Welche Schlagzeile würden Sie gern im RGA lesen?

„Remscheider Gitarrist knackt Jackpot“. Ist aber leider vollkommen unrealistisch, ich spiele lieber Gitarre als Lotto.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Vorderrad abgerissen: Zwei Schwerverletzte bei Unfall
Vorderrad abgerissen: Zwei Schwerverletzte bei Unfall
Vorderrad abgerissen: Zwei Schwerverletzte bei Unfall
Einbruch in Sparkassenfiliale: Schließfächer mit Sparbüchern aufgehebelt
Einbruch in Sparkassenfiliale: Schließfächer mit Sparbüchern aufgehebelt
Einbruch in Sparkassenfiliale: Schließfächer mit Sparbüchern aufgehebelt
Wasserrohrbruch im Allee-Center - keine Fäkalien
Wasserrohrbruch im Allee-Center - keine Fäkalien
Wasserrohrbruch im Allee-Center - keine Fäkalien
Illegaler Waffenhandel am Hasten: Kistenweise Gewehre und Pistolen verkauft
Illegaler Waffenhandel am Hasten: Kistenweise Gewehre und Pistolen verkauft
Illegaler Waffenhandel am Hasten: Kistenweise Gewehre und Pistolen verkauft

Kommentare