Einblicke in die Welt der Schlösser

Vortrag im Deutschen Werkzeugmuseum am Dienstag.

Schlösser und Beschläge rücken am kommenden Dienstag, 21. Juni, in den Mittelpunkt eines Vortrags, der im Deutschen Werkzeugmuseum ansteht. Zu Gast ist ab 19 Uhr Dr. Yvonne Gönster, Museumsleiterin in Velbert, wo die Geschichte der Branche erzählt wird. Denn so wie Solingen für Klingen, Remscheid für Werkzeug und Wuppertal für die Textilherstellung steht, sind Velberter Betriebe traditionell auf Schlösser und Beschläge spezialisiert.

So werde die Referentin mit vielen Beispielen die Hintergründe erläutern und Einblicke geben, wie sich die Produktion im Laufe der Zeit gewandelt hat. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Spenden sind erwünscht. -zak

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Erstklässler und neue Lehrerin starten mit Schultüte und Waschbär
Erstklässler und neue Lehrerin starten mit Schultüte und Waschbär
Erstklässler und neue Lehrerin starten mit Schultüte und Waschbär
Kiosk am Bismarckplatz steht vor Abriss
Kiosk am Bismarckplatz steht vor Abriss
Kiosk am Bismarckplatz steht vor Abriss
Stadtdechant Thomas Kaster kritisiert Kölner Kardinal Woelki
Stadtdechant Thomas Kaster kritisiert Kölner Kardinal Woelki
Stadtdechant Thomas Kaster kritisiert Kölner Kardinal Woelki
Neubaugebiet soll hohen ökologischen Ansprüchen genügen
Neubaugebiet soll hohen ökologischen Ansprüchen genügen
Neubaugebiet soll hohen ökologischen Ansprüchen genügen

Kommentare