Dudda ist neuer Präsident

Amtsübergabe: Paul-Dieter Dudda und Markus Heynen.Foto: Berghoff
+
Amtsübergabe: Paul-Dieter Dudda und Markus Heynen.Foto: Berghoff

Lions Club

-ma- Paul-Dieter Dudda ist der neue Präsident des Remscheider Lions Clubs. Er hat turnusgemäß die Aufgabe von Markus Heynen übernommen. Dudda ist der ehemalige Direktor des Amtsgerichts Remscheid. Er hofft, dass die im letzten Jahr coronabedingt ausgefallenen Präsenztreffen und Aktivitäten wie der Bücherbasar im Allee-Center nun endlich wieder stattfinden können. Erzielte Einnahmen werden lokalen gemeinnützigen Projekten zu Gute kommen. Das Bällerennen auf der Alleestraße und das Golfturnier werden allerdings noch nicht wieder durchgeführt werden können, anders der Bücherbasar im Allee-Center, heißt es in einer Mitteilung des Serviceclubs, dessen Mitglieder dem Vorschlag zustimmten, 25 000 Euro für die Fluthilfe Remscheid zu spenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Mord im Pizzeria-Keller: Straße erlangte schaurige Bekanntheit
Mord im Pizzeria-Keller: Straße erlangte schaurige Bekanntheit
Mord im Pizzeria-Keller: Straße erlangte schaurige Bekanntheit
Wermelskirchener Straße nach Unfall für mehrere Stunden gesperrt
Wermelskirchener Straße nach Unfall für mehrere Stunden gesperrt
Wermelskirchener Straße nach Unfall für mehrere Stunden gesperrt
Schneller Ermittlungserfolg nach Messerstecherei in Remscheid
Schneller Ermittlungserfolg nach Messerstecherei in Remscheid
Schneller Ermittlungserfolg nach Messerstecherei in Remscheid
Feuerwerk steigt über der Kirmes auf
Feuerwerk steigt über der Kirmes auf
Feuerwerk steigt über der Kirmes auf

Kommentare