Schloss Burg

Digitaler Ostermarkt noch bis Mittwoch

Wegen der Pandemie findet der Ostermarkt virtuell statt. Foto: Excit3d
+
Wegen der Pandemie findet der Ostermarkt virtuell statt.

Fünf Tage ist die 360-Grad-Schau noch geöffnet.

Solingen. Noch fünf Tage können die Besucher den diesjährigen digitalen Ostermarkt auf Schloss Burg besuchen. 37 Stände haben die 3-D-Experten von Excit3d im Rittersaal aufgebaut. Bei einem 360-Grad-Rundgang können Interessierte Kunsthandwerk, österliche Dekorationen, Öle und Pralinen entdecken. mw

schlossburg360.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Seniorin um fünfstelligen Bargeldbetrag betrogen
Seniorin um fünfstelligen Bargeldbetrag betrogen
Seniorin um fünfstelligen Bargeldbetrag betrogen
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare