Gedenken

Dieter Evertzberg ist gestorben

Der Seniorenchef der Bäckerei Evertzberg, Dieter Evertzberg, ist unerwartet im Alter von 74 Jahren am 23. Januar im Kreise seiner Familie verstorben.

Der Senior-Gesellschafter der Großbäckerei an der Karl-Kahlhöfer-Straße hatte das Unternehmen in den 70er Jahren von seinem Vater übernommen und als geschäftsführender Gesellschafter die Unternehmenskultur maßgeblich gestaltet. Auch nach seinem Ausscheiden aus der Geschäftsführung 2018 stand er dem Unternehmen weiter stützend zur Seite. Sein Handeln habe sich stets durch Menschlichkeit, Engagement, unternehmerisches Geschick und viel Freude ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
In einigen Waldabschnitten Remscheids herrscht Lebensgefahr
In einigen Waldabschnitten Remscheids herrscht Lebensgefahr
In einigen Waldabschnitten Remscheids herrscht Lebensgefahr
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5
Live-Blog:  Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare