Finanzierung

Die „Wiege“ ist erst einmal gesichert

Die Finanzierung von Remscheids einziger Familienbildungsstätte, der „Wiege“, ist gesichert – fürs Erste.

Laut der Leiterin Elke Grams hat die „Wiege“ 2020 über das Familienministerium eine Ausgleichszahlung für ausgefallene Teilnehmergebühren erhalten. „Für 2021 wurde uns in Aussicht gestellt, dass es die Mittel weiter geben wird, bisher haben wir aber noch nichts Schriftliches erhalten“, sagt Grams.

Noch könne der Betrieb weiterlaufen. „Aber irgendwann wird es eng. Wir gehen aktuell jedoch nicht davon aus.“ Die Wiege werde über den LVR durch das Weiterbildungsgesetz gefördert. Zudem gibt es eine Förderung für die Kooperation mit Familienzentren. -mw-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Verdacht auf illegales Rennen: Polizei kassiert Führerscheine von jungen Remscheidern
Verdacht auf illegales Rennen: Polizei kassiert Führerscheine von jungen Remscheidern
Verdacht auf illegales Rennen: Polizei kassiert Führerscheine von jungen Remscheidern
Impfbetrüger legen falsche Dokumente vor - Polizei ermittelt wegen Urkundenfälschung
Impfbetrüger legen falsche Dokumente vor - Polizei ermittelt wegen Urkundenfälschung
Impfbetrüger legen falsche Dokumente vor - Polizei ermittelt wegen Urkundenfälschung
Ansturm auf Termine in der Impfstelle im Zentrum Süd
Ansturm auf Termine in der Impfstelle im Zentrum Süd
Ansturm auf Termine in der Impfstelle im Zentrum Süd
Corona: Höchste Inzidenz in NRW im Oberbergischen - Termine für neue Impfstelle ab heute
Corona: Höchste Inzidenz in NRW im Oberbergischen - Termine für neue Impfstelle ab heute
Corona: Höchste Inzidenz in NRW im Oberbergischen - Termine für neue Impfstelle ab heute

Kommentare