Abenteuer

Die Müngstener Brücke erklimmen

Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
1 von 15
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
2 von 15
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
3 von 15
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
4 von 15
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
5 von 15
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
6 von 15
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
7 von 15
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
8 von 15
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.
9 von 15
Rund zweieinhalb Stunden dauert die geführte Tour vom Haus Müngsten bis hinauf in 100 Meter Höhe.

Ein gigantisches Bauwerk bewundern, den Adrenalinrausch herausfordern, einfach etwas zusammen unternehmen.

„Jeder wird den Brückensteig aufgrund einer anderen Tatsache gut finden, aber alle sind irgendwie begeistert – das sind die Rückmeldungen, die wir bekommen.“ Das sagt Søren Walla zur Eröffnung der neuen Attraktion, bei der man jetzt die Müngstener Brücke erklimmen kann.

Rubriklistenbild: © Michael Schütz (mis)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare