Spannend

Denkmäler öffnen morgen im Internet

Morgen ist nicht nur Kommunalwahl, sondern auch „Tag des offenen Denkmals“.

Remscheid. Wegen der Corona-Pandemie kann dieser nicht wie üblich ablaufen. Dennoch beteiligen sich die Bergischen daran: Schloss Burg bietet beispielsweise einen virtuellen 360-Grad-Rundgang durch seine schönsten Säle an. Aus Remscheid macht lediglich die Interessengemeinschaft mit dem „Blauen Mond“ mit, der seit 2002 ein Denkmal ist. Die Vereinsmitglieder haben einen informativen Film über den Mannesmann-Turm gedreht, der morgen auf der Internetseite der Deutschen Stiftung Denkmalschutz zu sehen ist. -mw-

www.tag-des-offenen-denkmals.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Seniorin um fünfstelligen Bargeldbetrag betrogen
Seniorin um fünfstelligen Bargeldbetrag betrogen
Seniorin um fünfstelligen Bargeldbetrag betrogen
Betrüger versuchen Menschen Geld abzuknöpfen
Betrüger versuchen Menschen Geld abzuknöpfen
Betrüger versuchen Menschen Geld abzuknöpfen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare