Aussicht

Darauf kann sich Remscheid in diesem Jahr freuen

Das hat Tradition: Die Remscheider Schützen bitten zweimal zur Kirmes.
+
Das hat Tradition: Die Remscheider Schützen bitten zweimal zur Kirmes.
  • Frank Michalczak
    VonFrank Michalczak
    schließen

Vom Feierabendmarkt in Lennep bis zum Park Food Festival im Stadtpark.

Remscheid. 2023 bietet Remscheid eine ganze Reihe von Veranstaltungen, wobei Premieren ebenso angesagt sind wie Traditionspflege. Unter anderem wird vermutlich nun doch ein Fest im Stadtpark für alle stattfinden, die kulinarisch auf ihre Kosten kommen wollen: Das Park Food Festival steht vor seiner Rückkehr. In Lennep sind vier Feierabendmärkte zwischen Mai und August vorgesehen. Und: Es gibt einen Termin für den ersten Christopher-Street-Day in Remscheid. Dies alles berichtet Inga Schumacher, die bei der Stadt für das Marketing zuständig ist. Sie gewährt im RGA-Gespräch einen Überblick über das, worauf sich die Remscheiderinnen und Remscheider freuen können.

Park Food Festival

Soll nun doch wieder stattfinden: das Park-Food-Festival im Stadtpark.

Vom 12. bis 14. Mai wird der Stadtpark zur Schlemmermeile. „Wir haben dafür einen neuen Partner gefunden. Der Vertrag ist aber noch nicht unterschrieben,“ berichtet Inga Schumacher. Bis 2022 stand die Reihe unter der Regie von Gastronom Markus Kärst aus Lüttringhausen, der zahlreiche Anbieter mit ihren Foodtrucks im Park zusammenführte. „Leider will er das aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr machen“, bedauert die Leiterin des Stadtmarketings, die in neuer Konstellation das Konzept fortführen will. Um wen es sich bei dem Partner handelt, will sie nach Vertragsunterzeichnung mitteilen.

Feierabendmarkt in Lennep

Auf dem Alten Markt in Lennep sind erstmals Feierabendmärkte vorgesehen.

An vier Abenden im Frühjahr und Sommer möchte Inga Schumacher mit einem möglichst breiten Spektrum an Händlern in der Lenneper Altstadt aufwarten. Ziel ist es, mit dem Feierabendmarkt für die Geschäftswelt im historischen Stadtkern einen Impuls zu setzen. „Vermutlich jeweils mittwochs oder jeweils donnerstags“, kündigt sie an. Dabei will sie in der kommenden Woche die Termine mit dem Lenneper Bühnenbeirat abstimmen. Dahinter verbergen sich jene Vereine und Initiativen, die mit Konzerten und sonstigen Aktionen die Reihe „Lenneper Sommer“ auf die Beine stellen. „Es gibt dabei ja auch Veranstaltungen, bei denen ein Aufbau einige Tage vorher erforderlich ist – zum Beispiel beim Weinfest.“ Daher gelte es, Terminkollisionen unbedingt zu vermeiden. Für den Feierabendmarkt kündigt Inga Schumacher ein Rahmenprogramm an – mit Livemusik auf der Bühne und Aktionen für Kinder.

Christopher-Street-Day

Ein Termin für den ersten CSD in Remscheid ist gefunden: Am 16. September soll ein buntes Fest ein Zeichen gegen die Ausgrenzung und Diskriminierung von Homo- und Bisexuellen, von Transgendern und intersexuellen Menschen setzen. Der Zeitpunkt wurde mit der Arbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendarbeit in Remscheid (AGOT) in Remscheid vereinbart, die daran beteiligt ist, den Rahmen für diese Premiere abzustecken.

Kirmes

Auch Traditionen werden 2023 gepflegt – zum Beispiel bei den Remscheider Schützen, die wieder ihre Volksfeste planen: Die Frühjahrskirmes mit zahlreichen Schaustellern steht diesmal vom 28. April bis 7. Mai auf dem Programm, die Sommerkirmes vom 30. Juni bis 4. Juli – jeweils auf dem Schützenplatz, berichtet Inga Schumacher.

Remscheider Sommer

Eine Fülle von Aktionen soll die Veranstaltungsreihe bieten, die das Publikum in den Stadtpark zieht. Vor allem an junge Menschen richtet sich das Housepark-Festival am 3. Juni. Es folgen beim Remscheider Sommer Gastspiele unterschiedlicher Musikformationen in der Konzertmuschel, Kindertheater und auch „Yoga im Park“. Neu ist ein Programmpunkt am 13. August, bei dem Geschichtenerzähler ihre Zuhörer in den Bann ziehen wollen. Auch einen Poetry Slam unter freiem Himmel kündigt Inga Schumacher an. Ebenso darf das Stadtteil-Konzert der Symphoniker in der Konzertmuschel nicht fehlen – diesmal am 28. Juni. Zwei weitere Freiluftgastspiele bieten Klassikvergnügen zum Nulltarif – am 24. Juni in der Lenneper Altstadt und am 25. Juni auf der Heimatbühne in Lüttringhausen.

EWR-Firmenlauf

Am 24. August sind wieder all jene Belegschaften von Unternehmen gefragt, die sich sportlich betätigen wollen: Der EWR-Firmenlauf startet am Schützenplatz. Es ist die dritte Auflage der Großveranstaltung, die das Miteinander in den Betrieben fördert.

Tag der Vereine

Die Veranstaltung wird am 3. September auf dem Theodor-Heuss-Platz und der oberen Alleestraße stattfinden. Vereine, die an eigenen Ständen ihr Angebot präsentieren wollen, können sich noch bis Freitag, 3. Februar, anmelden. Weitere Infos und den Anmeldebogen gibt es im Internet:

www.remscheid.de

Herbst- und Winterprogramm

Auch in der dunklen Jahreszeit hat Remscheid 2023 einiges zu bieten. Die Vaillant Nacht der Kultur und Kirchen ist für den 28. Oktober vorgesehen. In den Herbstferien, vom 2. bis 16. Oktober, gastiert der Mitmach-Zirkus Casselly auf dem Schützenplatz und verwandelt Kinder in Artisten. Das Viertelklang-Festival mit Musik an unterschiedlichen Orten ist ebenfalls geplant, ohne dass jedoch bereits Termine feststehen. Und dann wird es auch schon weihnachtlich – mit dem Treff am Rathaus, der im November beginnt, und dem Weihnachtscircus ab dem 20. Dezember.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Energiekrise setzt dem H<sub>2</sub>O zu
Energiekrise setzt dem H2O zu
Energiekrise setzt dem H2O zu
Ketten des Leopard 2 kommen aus Remscheid
Ketten des Leopard 2 kommen aus Remscheid
Ketten des Leopard 2 kommen aus Remscheid
Haddenbacher Straße: Feuerwehr löscht Brand und macht Entdeckung
Haddenbacher Straße: Feuerwehr löscht Brand und macht Entdeckung
Haddenbacher Straße: Feuerwehr löscht Brand und macht Entdeckung
Hausbrand: Feuerwehr findet Cannabis-Plantage
Hausbrand: Feuerwehr findet Cannabis-Plantage
Hausbrand: Feuerwehr findet Cannabis-Plantage

Kommentare