Dann lasst sie uns halt tragen

sven.schlickowey @rga-online.de
+
sven.schlickowey @rga-online.de

STANDPUNKT

STANDPUNKT

Von Sven Schlickowey

Nun also auch noch die Maskenpflicht. Wir haben so viele neue Regeln gelernt in den vergangenen fünf, sechs Corona-Wochen, da kann ein Stück Tuch vor dem Gesicht ja eigentlich nicht mehr viel ausmachen, könnte man meinen. Doch die NRW-Landesregierung sträubt sich. Auch weil es nicht genug Masken gebe, sagt sie. Schlüssig wirkt diese Begründung nicht, weil die Kommunen ja ausdrücklich auch Behelfsmasken aus Baumwolle und sogar Schals und Halstücher zulassen wollen. Ich denke: Wenn auch nur die Chance besteht, dass diese Masken dazu beitragen, der Normalität wieder einen Schritt näher zu kommen, dann lasst sie uns halt tragen. Gelten soll die Maskenpflicht ja eh nur in Geschäften, in Bussen und an ähnlichen Orten. Und albern sieht man mit einer solchen Maske auch nur dann aus, wenn man der Einzige ist, der eine trägt.

» Die Maskenpflicht kommt...

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai

Kommentare