Corona: Nur noch zehn Gäste dürfen feiern

-ric- Ab sofort darf bei einem Corona-Inzidenzwert von 50 außerhalb der eigenen Wohnung nur noch mit bis zu 10 statt 25 Gästen gefeiert werden. Das beschloss gestern der Corona-Krisenstab. Hintergrund ist der jüngste Corona-Erlass der Landesregierung. In ihren Allgemeinverfügungen kann die Stadt die Regeln, die das Land erlassen hat, immer nur verschärfen, nicht aber abmildern. Ein Beispiel dafür ist die Zahl der Menschen, die sich in der Öffentlichkeit begegnen dürfen: Das Land erlaubt 10, die Stadt nur 5 Personen. Nun gilt für private Feiern bis auf weiteres: Egal, wie hoch der 7-Tage-Inzidenz-Wert in Remscheid ist: Wer außerhalb der eigenen vier Wände aus herausragendem Anlass eine Feier plant, muss sie drei Tage zuvor bei der Stadt anzeigen. Einschließlich des Gastgebers sind nur noch 10 Feiernde erlaubt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Wunderschöne Wanderroute vom Wenzelnberg an die Wupper
Wunderschöne Wanderroute vom Wenzelnberg an die Wupper
Wunderschöne Wanderroute vom Wenzelnberg an die Wupper
Unterer Kunstrasenplatz im Stadion Reinshagen soll im August spielbereit sein
Unterer Kunstrasenplatz im Stadion Reinshagen soll im August spielbereit sein
Unterer Kunstrasenplatz im Stadion Reinshagen soll im August spielbereit sein
Cinestar reloaded: Ab sofort gibt es Karten
Cinestar reloaded: Ab sofort gibt es Karten
Cinestar reloaded: Ab sofort gibt es Karten

Kommentare