Kunst

Comedians rechnen mit dem Jahr ab

Jens Heinrich Claassen ist einer der vier.
+
Jens Heinrich Claassen ist einer der vier.

Das Quartett der deutschen Kleinkunstszene versammelt sich am Mittwoch, 14. Dezember, um 20 Uhr in der Klosterkirche.

„Die Schlachtplatte“ rechnet mit 2022 ab. Jens Heinrich Claassen, Robert Griess, Sebastian Schnoy und Kathi Wolf sorgen für alles vom sarkastischen Monolog bis zum Sketch. Eintritt: 25 Euro im Vorverkauf, 29 an der Abendkasse, Freigetränk inklusive. -mw-

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Park an der Marienstraße wird für  165.000 Euro umgebaut
Park an der Marienstraße wird für 165.000 Euro umgebaut
Park an der Marienstraße wird für 165.000 Euro umgebaut
Tanzfabrik: Disco-Chef gibt einen aus
Tanzfabrik: Disco-Chef gibt einen aus
Tanzfabrik: Disco-Chef gibt einen aus
H<sub>2</sub>O: Höhere Preise gelten ab heute
H2O: Höhere Preise gelten ab heute
H2O: Höhere Preise gelten ab heute
Maskenpflicht-Ende: Das sagen Fahrgäste in Remscheid
Maskenpflicht-Ende: Das sagen Fahrgäste in Remscheid
Maskenpflicht-Ende: Das sagen Fahrgäste in Remscheid

Kommentare