Ausverkaufte Veranstaltung

Comedian punktet mit Schenkelklopfern

Der schwäbisch-türkische Comedian Serdar Karibik hat den „Quatsch Comedy Hot Shots 2022“-Preis gewonnen.
+
Der schwäbisch-türkische Comedian Serdar Karibik hat den „Quatsch Comedy Hot Shots 2022“-Preis gewonnen.

Serdar Karibik trat im Rotationstheater auf.

Von Sabine Naber

Remscheid. „Ganz großes Kino“ war am Freitagabend im ausverkauften Rotationstheater angesagt. Zumindest hatte der schwäbisch-türkische Comedian Serdar Karibik sein Programm unter diese Überschrift gestellt.

Er nahm sich und seine Landsleute humorvoll aufs Korn. Und gab sich auf die Frage, warum man keine Türken im Weltall sieht, gleich selbst die Antwort: „Weil BMW keine Raketen baut.“ Auch seine Linie machte er zum Thema. Viele Leute hätten ja in der Coronazeit zugelegt, er sei hingegen schon immer ein Pummel gewesen. „Aber mein Freund hat 30 Kilo zugenommen. Er sagt, er hätte Schildkrötenfunktion. Der lügt“, empörte er sich. Und er verlieh seinem Bedauern Ausdruck, dass er selbst praktisch keinen Hals habe. „Siehst du, Bruder“, wandte er sich an den Gast in der ersten Reihe, „du kannst einen Schal tragen. Ich nicht.“ Das Publikum schien Schenkelklopfer zu lieben, denn es amüsierte sich köstlich im ausverkauften Haus.

Dass er – der Gewinner des Quatsch Comedy Hot Shots 2022 – als Schauspieler keine Rollen bekommt, das schiebt er allein auf Elyas M'Barek. „Er ist in Deutschland geboren, sein Vater ist Tunesier, seine Mutter kommt aus Österreich. Und so einer kriegt alle türkischen Rollen.“ Sogar im Film „Türkisch für Anfänger“.

Kollegin in der Kita hieltihn für einen Bauarbeiter

Ausführlich und ziemlich derb schilderte er seine Erfahrungen als Erzieher in einer Kita, in der er während der Coronazeit gearbeitet habe. „Meine Kollegin wollte mich am ersten Tag gar nicht reinlassen und meinte, ich sehe ja wie ein Bauarbeiter aus.“

Zudem stellte Serdar Karibik unter Beweis, dass er das Rückwärtsreden meisterhaft beherrscht. Er ließ sich von seinen Gästen die Vornamen zurufen und „übersetzte“ sie blitzschnell. Manchmal ein bisschen respektlos und unter der Gürtellinie, aber das schien ihm niemand übelzunehmen. Viel Show, großes Gelächter – eine Stimmungskanone ist Serdar Karibik allemal.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Einbruch in Sparkassenfiliale: Schließfächer mit Sparbüchern aufgehebelt
Einbruch in Sparkassenfiliale: Schließfächer mit Sparbüchern aufgehebelt
Einbruch in Sparkassenfiliale: Schließfächer mit Sparbüchern aufgehebelt
DSDS: Lüttringhauser Riccardo Colo zündet den Turbo
DSDS: Lüttringhauser Riccardo Colo zündet den Turbo
DSDS: Lüttringhauser Riccardo Colo zündet den Turbo
Schwerer Unfall auf der A1 sorgt für Stau
Schwerer Unfall auf der A1 sorgt für Stau
Schwerer Unfall auf der A1 sorgt für Stau
S 7 fährt fünf Tage nur bis Remscheid
S 7 fährt fünf Tage nur bis Remscheid
S 7 fährt fünf Tage nur bis Remscheid

Kommentare