Aktion

Bücherfreunde kommen im Allee-Center auf ihre Kosten

Lions Club startet wieder seinen Basar.

Zum 23. Mal steht der Bücher- und Schallplatten-Basar des Lions Clubs im Allee-Center auf dem Programm. Wer möchte, kann von Donnerstag, 8. Dezember, bis Samstag, 10. Dezember, ein reichhaltiges Angebot an Literatur und Langspielplatten entdecken, die von privater Seite gespendet wurden.

„Hunderte Remscheider haben im Laufe des Jahres wieder Kofferraumladungen voller Bücher und LPs im Lions-Lager an der Hastener Straße abgeliefert“, heißt es vom Club, dessen Mitglieder die Waren gesichtet, sortiert und kategorisiert hat. Nach den langen Corona-Beschränkungen und trotz der noch laufenden Umbau-Arbeiten im Center steht für den Basar wieder die gewohnte Aktionsfläche zur Verfügung.

Für den Lions Club ist die Verkaufsaktion eine wesentliche Einnahmequelle, um soziale und kulturelle Zwecke unterstützen zu können. In der Regel kommen „gut fünfstellige Eurobeträge“ zusammen, wie es in der Mitteilung heißt. Hermann Uppenkamp, Bücher-Beauftragte des Clubs, weist darauf hin, dass die Preise unverändert bleiben. „Bei den allgemeinen Preissteigerungen wollten wir nicht auch noch mitmachen.“

Ein Zentimeter Buchrücken flachgelegt kostet 60 Cent – Ausnahme seien Raritäten und Bildbände. Immer stärker sei die Nachfrage nach Vinyl-Tonträgern. Diese kosten überwiegend 2 bis 6 Euro pro Exemplar. Geöffnet ist der Basar zu den Geschäftszeiten des Centers. -zak-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Auf der Asche entstehen Doppelhäuser
Auf der Asche entstehen Doppelhäuser
Auf der Asche entstehen Doppelhäuser
A1 bei Remscheid nach Unfall wieder frei
A1 bei Remscheid nach Unfall wieder frei
A1 bei Remscheid nach Unfall wieder frei
Gelbe Tonnen sollen Säcke ersetzen
Gelbe Tonnen sollen Säcke ersetzen
Gelbe Tonnen sollen Säcke ersetzen
Südbezirk: So geht es mit den wichtigsten Themen weiter
Südbezirk: So geht es mit den wichtigsten Themen weiter
Südbezirk: So geht es mit den wichtigsten Themen weiter

Kommentare