Klage

„Blauer Mond“: Begründung liegt vor

Der „Blaue Mond“, das Mannesmann-Wahrzeichen. Foto: Roland Keusch
+
Der „Blaue Mond“, das Mannesmann-Wahrzeichen.

Die Begründung zum Antrag auf Zulassung einer Berufung von Aldi in Sachen „Blauer Mond“ liegt dem Oberverwaltungsgericht Münster nun vor.

Das erklärt Sprecherin Dr. Gudrun Dahme auf RGA-Nachfrage. Wann der Senat entscheide, stehe noch nicht fest. Aldi hatte das Urteil des Verwaltungsgerichts Düsseldorf, wonach der Turm wieder aufgestellt werden muss, angefochten. -mw-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Die Badesaison in Remscheid startet am Samstag - Bis 18 ist der Eintritt kostenlos
Die Badesaison in Remscheid startet am Samstag - Bis 18 ist der Eintritt kostenlos
Die Badesaison in Remscheid startet am Samstag - Bis 18 ist der Eintritt kostenlos
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an

Kommentare