Bibliotheken öffnen erst am 8. Juni

-mw- Doch nicht wie geplant heute, sondern erst kommende Woche Dienstag geht die städtische Bibliothek mit ihren drei Standorten nach dem Lockdown wieder an den Start. Das teilt Nicole Grüdl-Jakobs, Leiterin des Kommunalen Bildungszentrums, zu dem auch die Bibliothek zählt, mit. Auch die VHS und die Musik- und Kunstschule gehen anders als gedacht erst dann wieder an den Start.

„Uns ist die neue Coronaschutzverordnung des Landes dazwischengekommen“, sagt Grüdl-Jakobs. Diese sieht für VHS- und MKS-Schüler eine Testpflicht vor. In der Bibliothek sind keine Testungen vonnöten. Wohl wird es ab dem 8. Juni aber Besucherbegrenzungen geben: In der Zentralbibliothek dürfen sich dann 20, in Lennep 10 und in Lüttringhausen 6 Besucher gleichzeitig in den Räumen aufhalten. Mit Körbchen, die die Gäste ausleihen, kann das Personal dies kontrollieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Wenn „Querdenker“ den Betrieb stören
Abellio gibt die S 7 Ende Januar auf
Abellio gibt die S 7 Ende Januar auf
Abellio gibt die S 7 Ende Januar auf
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut
Lärmbelästigung durch Poser: Beim Vorbild klappt es bisher ganz gut

Kommentare