Halloween-Event

Bibliothek startet Gruselnacht

Kleine Hexen und Geister, die sich gern ein bisschen gruseln, können bei der schaurigen Lesenacht der Bibliothek mitmachen.

Zu Halloween, 31. Oktober, startet diese eine Aktion für Kinder und Jugendlichen zwischen sechs und zwölf Jahren.

Dieses Mal findet das Halloween-Event in vielen verschiedenen Gruselhäusern statt – in den eigenen vier Gemäuern. Wie das genau aussehen soll? Das Bibliotheksteam stellt den teilnehmenden Kindern Taschen mit Bastelmaterial, Spiel und Spaß zusammen, die dann in den zwei Wochen vor Halloween abgeholt werden können. Zudem wird es in den Taschen einen Link zu einer gruseligen Online-Lesung geben. Kinder können selbst entscheiden, wann sie was tun möchten. Es gibt keinen Zeitdruck.

Anmeldung: Da das Team der Bibliothek die Taschen schnellstmöglich zusammenstellen möchte, wird um Anmeldung gebeten: Tel. 16 25 49 oder persönlich in der Kinder- und Jugendbibliothek. Ein Erziehungsberechtigter muss zudem unterschreiben. Dies kann auch jederzeit zu den Öffnungszeiten nachgeholt werden, wenn zuvor telefonisch angemeldet wurde. -mw-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Weihnachtstreff am Rathaus ab 12. November
Weihnachtstreff am Rathaus ab 12. November
Weihnachtstreff am Rathaus ab 12. November

Kommentare