Politik

Bezahlbares Wohnen: SPD lädt zu Konferenz

Sven Wolf (SPD) vertritt Remscheid und Rade im Landtag. Foto: RK
+
Sven Wolf (SPD) vertritt Remscheid und Rade im Landtag.

Die Mieten steigen, die Energiekosten ebenfalls.

Eine bezahlbare Wohnung zu finden, wird in vielen Städten zunehmend schwieriger. In Remscheid sind die Mieten für Bestandswohnungen zwischen 2010 und 2020 um 18,5 Prozent gestiegen, im Oberbergischen Kreis sogar um 28,8 Prozent, erklärt der Landtagsabgeordnete für Remscheid und Radevormwald, Sven Wolf (SPD).

Gleichzeitig seien die Reallöhne in NRW in diesem Zeitraum aber nur um 11 Prozent – für Mieterinnen und Mieter geht diese Rechnung nicht auf. „Wir wollen das Wohnen wieder bezahlbar machen und gleichzeitig lebenswerte Quartiere schaffen“, sagt Wolf. Wie das gelingen soll, will die SPD bei ihrer „Zukunftskonferenz Wohnen“ am 2. November, ab 18.30 Uhr im Landtag erklären, an der jeder Interessierte online teilnehmen kann. Dazu holen sich die Sozialdemokraten unter anderem prominente Unterstützung von Berit Künnecke, die sich für ihre Rolle im Berliner Tatort „Die dritte Haut“ intensiv mit dem Thema Wohnungsnot auseinandergesetzt hat. -mw-

Anmeldung für die Teilnahme vor Ort als auch online: www.machen-wir.de/wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Remscheid bereitet sich auf 2G vor - Feuerwerkshersteller befürchten „Todesstoß“
Remscheid bereitet sich auf 2G vor - Feuerwerkshersteller befürchten „Todesstoß“
Remscheid bereitet sich auf 2G vor - Feuerwerkshersteller befürchten „Todesstoß“
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Tierheim in Remscheid ist ab sofort geschlossen
Sie hat ein offenes Ohr für pflegende Angehörige
Sie hat ein offenes Ohr für pflegende Angehörige
Sie hat ein offenes Ohr für pflegende Angehörige
Auffällig aussehendes Duo raubt Obdachlosen in Remscheid aus
Auffällig aussehendes Duo raubt Obdachlosen in Remscheid aus
Auffällig aussehendes Duo raubt Obdachlosen in Remscheid aus

Kommentare