Polizei warnt

Trickbetrüger sind wieder unterwegs

Senioren sind Opfer von Trickbetrügern. Foto: Christian Beier
+
Senioren sind Opfer von Trickbetrügern.

Eine 80-Jährige übergab Goldschmuck, eine 96-Jährige geriet an einen falschen Polizisten.

Bergisches Land. Täglich melden Bürger im Bergischen der Polizei Anrufe von Trickbetrügern, die in unterschiedlicher Art und Weise versuchen, sich das Vertrauen der Betroffenen zu erschleichen, um an Bargeld oder Wertgegenstände zu gelangen. In zwei Fällen gelang es den Betrügern, ihre Opfer zu täuschen, teilt die Polizei Wuppertal mit. Eine Unbekannte rief eine 80-jährige an und gab sich als deren Nichte aus.

Die Trickbetrügerin schilderte, sie habe einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht und brauche dringend Bargeld für eine Kaution, um aus dem Polizeigewahrsam entlassen zu werden. Die 80-Jährige übergab Goldschmuck in einer Stofftasche an die Unbekannte. In einem weiteren Fall wurde einer 96-jährigen Seniorin versichert, dass sie mit der Polizei telefoniere. Der unbekannte Mann erklärte, dass die persönlichen Daten der Seniorin auf einer Liste aufgeführt seien, die bei einem kürzlich festgenommenen Mann gefunden worden war. Dabei würde es sich um eine Auflistung von Einbruchszielen handeln. Der Trickbetrüger brachte die Dame dazu, Goldschmuck und Bargeld in eine Tasche zu verpacken und im Aufzug des Mehrfamilienhauses abzulegen, wo sie abgeholt wurde. AWe

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sportbund: Nach den Ferien wird warm geduscht
Sportbund: Nach den Ferien wird warm geduscht
Sportbund: Nach den Ferien wird warm geduscht
B229: Stau von Ueberfeld bis Lennep
B229: Stau von Ueberfeld bis Lennep
B229: Stau von Ueberfeld bis Lennep
Corona: Inzidenz steigt weiter an
Corona: Inzidenz steigt weiter an
Corona: Inzidenz steigt weiter an
Petra Kuhlendahl ist stellvertretende Bezirksbürgermeisterin
Petra Kuhlendahl ist stellvertretende Bezirksbürgermeisterin
Petra Kuhlendahl ist stellvertretende Bezirksbürgermeisterin

Kommentare